Nochmal testen..??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muddi2011 07.10.10 - 16:39 Uhr

hallo ohr lieben..

ich hatte am 30.09.2010 einen FA termin da meine Regel ausgeblieben ist und ich noch die pille nehme ( Therapie)

So dort meinte er die Schleimhaut wär ca 8 - 9 mm aufgebaut..
wenn er rechnet kommt er WENN auf die 4 SSW..
Im US hat er nichts gesehen..
Er meinte keine so größe hoffnung machen montag soll ich nochmal testen und auf da ergebnis vertrauen..
gesagt getan..negative :-(
meine regel habe ich aber trotzdem NICHT bekommen..

Mein anliegen :

Ich habe seit ca 2 Wochen die üblichen symtome..Müde , brustwarzen schmerzen, sodbrennen, ein drücken im UL..

Sollte ich noch mal einen test wagen oder es einfach danach belassen..

Viele liebe grüße
#winke #herzlich

sorry für das viele #bla

Beitrag von jessy3012 07.10.10 - 16:46 Uhr

Hey,

ich hatte es auch einmal das sich meine Schleimhaut so aufgebaut hatte.. allesdings kann es auch echt nur ein anzeichen dafür sein das deine Periode im Anmarsch ist :(

Beitrag von muddi2011 07.10.10 - 16:52 Uhr

da ich ja die pille nehme ( als therapie) müsst ich ja in der "pillenpause" meine abbruchsblutung bekommen..die hätte letze woche kommen müssen und kam eben nicht..