Handmilchpumpe!?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von stephaniew. 07.10.10 - 17:00 Uhr

Und zwar bin ich auf der suche nach einer guten Handmilchpumpe!
Mein großer muss operiert werden,ein kleiner Ambulanter eingriff,da ich aber dabei sie will und den kleinen aber nicht mitnehmen will,muss ich abpumpen!
Kann wer eine empfehlen?
Ich hab eine von NUK und da kommt gar nix bei mir!

Danke

Stephie mit Fabian 4 und Ben 2 monate

Beitrag von sako2000 07.10.10 - 17:07 Uhr

Ich kann Dir empfehlen, Dir eine in der Apotheke zu leihen, eine elektronische.
Bei einer Handpumpe bekommst Du eine Sehnenscheidenentzeundung, wenn Du es laenger als 2-3 Tage machst.

Ich weiss, dass die Handpumpe von Avent super sein soll.

Lg, Claudia

Beitrag von stephaniew. 07.10.10 - 17:10 Uhr

Ja will es eigentlich nur für den OP Tag machen,bzw. einen kleinen vorrat anlegen für 2 tage oder so

Beitrag von meckerli 07.10.10 - 17:27 Uhr

AVent ist wirklich super und da ging es auch mit dem öfter pumpen und der Hand....

Alles Gute für euch

Beitrag von rumpelteaser 07.10.10 - 18:36 Uhr

Ich benutze die von Lansinoh und komme damit gut zurecht.

Alles Gute!

Beitrag von cooky2007 08.10.10 - 09:05 Uhr

Medela Harmony.
Kostete mich bei dm € 50,- - ist super!