Ben Linus wirklich so schlimm!?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mel84xx 07.10.10 - 17:16 Uhr

Eigentlich haben wir einen anderen Namen als Favoriten!
Ben Linus war bis dato unser Favorit!



Da wir alle kein Lost schauen kannten wir diesen Namen auch nicht daher und bringen ihn nicht damit in Verbindung!

Wie seht ihr das?

Beitrag von emily86 07.10.10 - 17:18 Uhr

Linus finde ich ganz grauselig!
Ben aber sehr klasse, wird aber auch immer beliebter!

LG

Beitrag von serena5 07.10.10 - 17:25 Uhr

Nein, der Name ist überhaupt nicht schlimm. Nehmt ihn ruhig.

Beitrag von jecca 07.10.10 - 17:27 Uhr

Ben Linus( deutsch gesprochen) finde ich gar nicht schlimm. Habe auch noch nie Lost gesehen und habe so auch keine Verbindung


lg jecca

Beitrag von mausie47 07.10.10 - 17:30 Uhr

Huhu,

als riesen LOST Fan, weiss ich natürlich sofort wer gemeint ist, aber da würde ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen. Der Name ist in der Kombination klasse!

Ich glaube nicht, dass der Kleine da sehr oft im Leben drauf angesprochen wird. Wenn das euer Name ist, dann solltet ihr den auch nehmen ;-)

Liebe Grüße
Mausie ET-4 mit dem kleinen Nick#verliebt

Beitrag von jurbs 07.10.10 - 17:31 Uhr

ich schaue kein Lost (ist das die Fernsehserie mit der Insel?) und hab darum keine Verbindung zu Ben Linus ... aber ich finde den Namen grauselig - super holprig, schwer auszusprechen und kein schöner Klang ... aber muss ja Euch gefallen

Beitrag von diebings 07.10.10 - 17:48 Uhr

Mir ist sofort LOST eingefallen!

Finde den Namen aber ganz okay (auch wenn der Ben Linus aus LOST ein Fiesling ist) und würde ihn an eurer Stelle trotzdem nehmen!

LG

Beitrag von bibihexe76 07.10.10 - 17:51 Uhr

Letztendlich wird doch jeder Name in einer Serie/einem Film/Buch verwurstet...ich habe mal einem Autor, der einer Hure meinen Namen gegeben hatte, geschrieben, dass mir das Buch gefiel, nur nicht die Namensvergabe an die Hure - da war der total angepisst und konnte mich gar nicht verstehen #augen

Ich kenn Lost jetzt auch nicht, aber finde Ben Linus sehr schön! Linus hatten wir, als Linuxfans, auch schon in Betracht gezogen.

Grüßlis,

Bibi + Bengt
34. SSW

Beitrag von sassi31 07.10.10 - 18:00 Uhr

Ich hab sofort an "Lost" gedacht.

Beitrag von julimond28 07.10.10 - 18:23 Uhr

Ich finde den Namen schön!!! Lost schaue ich nicht!:-D

Beitrag von nico13.8.03 07.10.10 - 18:39 Uhr

huhu

ich hab grad einen Ben auf Arm und BEN-LINUS klingt doch klasse


lg niki+ben

Beitrag von haseundmaus 07.10.10 - 18:43 Uhr

Hallo!

Bring ich damit auch nicht in Verbindung, hab die Serie auch nie gesehen.

Linus ist jetzt nicht ganz so meins, aber im Ganzen find ich den Namen völlig iO. Lass dich nicht verunsichern, jeder hat einen anderen Geschmack.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und fast 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von russianblue83 07.10.10 - 20:04 Uhr

Ich kannte den Namen bis eben nicht. Ich finde Ben sehr schön aber Linus #contra

LG an dich

Beitrag von zaubertroll1972 08.10.10 - 08:08 Uhr

Hallo,
Ben ist jetzt nicht sooo mein Fall aber Linus finde ich klasse!
Finden den Namen auch nicht schlimm und da ich kein LOST schaue weiß ich grad gar nicht was der Name damit zu tun hat.
Vielmehr muß ich bei LENI immer an die Tochter von Heidi Klum denken. Bevor sie ihre Tochter so nannte hieß kein Kind Leni und nun gibt es sie zu Hauf.

LG Z.

Beitrag von ally_mommy 08.10.10 - 13:58 Uhr

Hallo,

finde Linus toll, Ben weniger. Mit Zweitnamen hab ich's generell nicht so.

LG ally

Beitrag von mel84xx 08.10.10 - 14:42 Uhr

Da unser Nachname mit L beginnt hört sich nur LInus so streng an :-(