magen darm virus

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von alessa-tiara 07.10.10 - 18:22 Uhr

hallo ihr lieben

kennt einer von euch sowas wie einen kümmel wickel für den bauch oder sonstige hilfreiche tipps??

LG

Beitrag von 9605paja 07.10.10 - 19:18 Uhr

Hallo,

Du kannst es mit einem Kirschkernkissen versuchen, ansonsten hilft meist nur warten bis es vorbei ist:)

lg paja

Beitrag von nuckelspucker 07.10.10 - 19:32 Uhr

hey,

wenn mein sohn gebrochen hat, halfen ihm bisher vomex-zäpfchen super. die haben den magen beruhigt.

lg und gute besserung

claudia

Beitrag von nana141080 07.10.10 - 19:38 Uhr

Hallo,

Fenchel-Kümmel Öl habe ich immer da. Das tut gut auf dem Bauch. Kirschkernkissen und Tee tun dann ihr übriges :-)

Natürlich hilft VOMEX#nanana Wie ene schrieb....ABER, wozu bitte was nehmen wenn der ganze Mist nun mal RAUS muß#aha

Die meisten Mütter geben sogar sofort was gegen Durchfall, ohne zu wissen das es die Krankheit nur verzögert...

Also, schön bei den Hausmittelchen bleiben und es wird schhnell besser. Wenn du Chamomilla hast, kannst du davon auch was geben. Oder Nux Vomica.

LG Nana

Beitrag von nuckelspucker 07.10.10 - 19:46 Uhr

hey,

bei uns hat vomex insofern geholfen, dass die spuckerei aufgehört hat. manchmal kam der durchfall noch, manchmal aber auch nicht.

klar mag es sein, dass der mist raus muss, aber die spuckerei ist für die kinder mehr als unangenehm und wenn ich es ihnen nehmen kann, dann mach ich das auch.

lg claudia