7+1 und kein herschlag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 18:43 Uhr

hallo ihr lieben am fr den 1.10.2010 war ich beim FA und bin 7+1 ssw.... im US sahr man leider kein herzschlag!!!...ich habe angst das ich eine fehlgeburt bekomme....

wie war es bei euch????

und kann ich mir noch hoffnungen machen???

lg jessi:-(#zitter

Beitrag von night72 07.10.10 - 18:47 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich, vielleicht handelt es sich um einen Eckenhocker.
Drücke dir die Daumen.Bei mir hat man das Herzchen bei 7+4 gesehen.
Michaela ssw 30

Beitrag von onlineengel 07.10.10 - 18:51 Uhr

Also ich war bei 6+3 beim Fa und da war auch nur die Fruchthöhle und Dottersack zu sehen. Habe am 18.10. den nächsten Termin.

Hab mal bei meiner ersten ss nachgesehen, da hatte ich in der 7.ssw auch noch kein Herzschlag, bei der Kontrolle in der 9.ssw war dann das Herzchen zu sehen.

Also mach Dich nicht verrückt, wird schon alles gut sein. #pro

Gruß
Engel mit Krümelchen inside #ei
7.ssw

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 18:53 Uhr

danke dir du hast mir wieder ein wenig hoffnung gemacht

Beitrag von nanunana79 07.10.10 - 18:49 Uhr

Hmm, sehen sollte man den dann eigentlich schon, aber es kann tatsächlich ein Eckenhocker sein.
Wann sollst Du denn wieder zur Kontolle hingehen?

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 18:51 Uhr

ne da mein FA bis zum 23.10 im urlaub ist und er meinte ich solle mir keine sorgen machen und ja es ist ein eckenhocker habe viele sagen trotz eckenhocker würde man das herz trozdem sehen ich hab sooo angst

Beitrag von manolija 07.10.10 - 18:53 Uhr



Geh doch zur Vertretung und lass das abklären

Beitrag von night72 07.10.10 - 18:55 Uhr

Würde ich auch vorschlagen sonst machst du dich noch ganz verrückt, lieber nachschauen lassen so hast du für dich auch ruhe.
Michaela

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 18:58 Uhr

das werd ich auch tuhen kann es denn auch mit der schallung an sich zu tun haben???
denn mein FA ist schon gasi ein alter hase in seinem beruf und ich bin mir nicht sicher aber ich glaub er hat auch noch ein altes US gerät

Beitrag von manolija 07.10.10 - 19:03 Uhr



<den Herzschlag sieht man auch mit einem sehr schlechten Geräten...
aber wir sind keine Ärzte...ruf morgen den Vertretungsarzt an und mach ein Termin. Ich find es eigentlich unverantwortlich von deiner FA in der Urlaub zu fahren und dich so im Regen stehen zu lassen. Er hätte dich überweisen sollen

Beitrag von golden_earring 07.10.10 - 19:04 Uhr

Ich würd mir glaub ich auch einen Termin geben lassen beim Vertretungs FA oder im Krankenhaus. Sicher ist!
Toitoitoi #klee

LG
Nina

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 19:06 Uhr

ich bin auch am überlegen schon die ganze zeit ob ich komplett wechseln soll aber ander seits hat er mich auch schon bei meiner ersten ssw untersucht usw und ich eig vertrauen zu ihm habe....aber ich habe jetzt schon von 2-3 leuten gehört das er leider nicht mehr so ut sein soll wie er mal war

Beitrag von golden_earring 07.10.10 - 19:08 Uhr

Du kannst dir ja auf jeden Fall mal ne 2. Meinung einholen. Solltest du dann der Meinung sein, der andere FA ist moderner eingerichtet und auch kompetenter, dann bleibst du halt dort. ;-)

Beitrag von manolija 07.10.10 - 19:09 Uhr



Bin deiner Meinung

Beitrag von mrs-herrrlisch 07.10.10 - 19:10 Uhr

das werd ich auch tuhen....und dann mal sehen wo ich bleibe:D

Beitrag von manolija 07.10.10 - 19:24 Uhr



Gib uns bescheid...

KOPF hoch es wird alles gut...

lg#klee