ES+10 und eben Blutungen angefangen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnulli78 07.10.10 - 18:47 Uhr

naja was soll ich sagen???

ist wohl nicht mein tag. erst ovutest mit 3!!! strichen und nu haben blutungen angefangen.

ab ins nächste üz.

lg

Beitrag von sparla 07.10.10 - 18:50 Uhr

Hallo du, sind es eher Schmierblutungen,


denn dann sind es eher Einnistungsblutungen....

hast du ein ZB ?

Sparla

Beitrag von schnulli78 07.10.10 - 19:15 Uhr

sind richtig rot und etwas schmerzen

Beitrag von sparla 07.10.10 - 19:17 Uhr

Ja aber wenig oder normale Mens menge?;-)

Beitrag von schnulli78 07.10.10 - 19:49 Uhr

wie immer am anfang bzw abends. normal halt ;-)

lg

Beitrag von muttiator 07.10.10 - 19:10 Uhr

Hast du eine Kurve oder wie kommst du auf ES+10?

Beitrag von schnulli78 07.10.10 - 19:16 Uhr

hab ovutests gemacht und dadurch weiß ich es.

lg

Beitrag von muttiator 07.10.10 - 19:18 Uhr

Das ist nicht aussagekräftig, die zeigen keinen ES an sondern nur einen LH Anstieg. Das kann auf einen ES hindeuten und nicht das wirklich ein ES stattgefunden hat.

Beitrag von schnulli78 07.10.10 - 19:47 Uhr

naja bis jetzt hats immer gestimmt mit meinem ES.

Beitrag von muttiator 07.10.10 - 19:55 Uhr

Persona hat nicht umsonst so einen schlechten PI. Wenn es immer stimmen würde dann wäre der PI wohl besser.
Kann auch gut sein das dein ES auch schon etwas früher war.