Wer hat Stubenwagen 2 in 1 von Roba bei Real gekauft für 99 Euro?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von elimausi 07.10.10 - 19:17 Uhr

Hallo Frage steht ja schon oben,
Da war eine Matratze dabei und wollte mal Fragen ob ihr die benutzt? Also ich wollte es nicht tun, weil das glaub ich gar keine ist. Und meine hat durch die Lieferung in der mitte ein knick der nicht mehr weg geht, ist jetzt voll ein tiefer Spalt auf der Liegefläche. Und meine liegt jetzt schon eine Woche....
Naja nun hab ich das Problem das das ding wohl so eine blöde Maße hat, Liegefläche 80x43!
Ich finde absolut keine Matatze für dieses Bett.
Was sagt mir das am falschen ende gespart!
Was macht ihr jetzt?
Bringt ihr den zurück? Nehmen die den überhaupt ist ja schon aufgebaut und hab auch die Verpackung nicht mehr???

Liebe Grüße#winke

Beitrag von gwendolie 07.10.10 - 20:26 Uhr

wir hatten den 4in1 von Roba (hatte mehr Funktionen), aber ich denke, dass die matratze gleich ist. Bei uns hat sie gereicht. ich habe sie regelmäßig gewendet. damit hat sie sich an keiner Stelle durchgelegen. Jetzt ist der stubenwagen sogar bei einer Freundin weiterhin in benutzung. Länger als 4 Monate kann man ihn sowieso nicht nutzen.

versuch doch die matraze zu begradigen in dem du für 1,2 Tage was schweres draufstellst. Alternativ könntest du ja auch mal bei Roba anrufen.

Beitrag von niklasnadine 07.10.10 - 20:55 Uhr

Hallo,
wir haben den Stubenwagen 2in1 von Roba gehabt!
Die Matzratze die dabei war, haben wir nicht benutzt. Sie hatte einen totalen Knick der auch nicht mehr wegging.

Schau mal bei Babybutt. Dort kann man sich eine Wiegenmatratze in der Wunschgröße anfertigen lassen. Unsere hat ca. 50 Euro gekostet.

Lg

Beitrag von pollinchen 07.10.10 - 20:59 Uhr

Hallo,

hab den Wagen zwar nicht, aber wir haben ein älteres Stubenwagen-Modell und bei dem passt auch keine Matratze. Ich hab dann eine gute Matratze von Zöllner in der nächst größeren Größe gekauft und die paar überstehenden Zentimeter abgeschnitten - passt perfekt und das Baby hat ne vernüftige, qualitativ hochwertige Matratze.

LG
Kerstin