Frage zum BV

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dieconny 07.10.10 - 19:28 Uhr

hallo an alle...



hab heut von meiner betriebsärztin BV bekomm,weil mein fa das nich ausstellen wollte...muss ich diesen schriebs auch dem fa zeigen???


lg conny

Beitrag von felicia2010 07.10.10 - 19:30 Uhr

Nein, musst du nicht, ist nur für den AG der das dann an die Krankenkasse übergibt.

Beitrag von summer-breeze 07.10.10 - 19:31 Uhr

Nein musst Du nicht. Muss nur Dein AG sehen, er rechnet das dann mit Deiner KK ab. Also Dein AG bekommt das Geld von Deiner KK.

GLG

Beitrag von antonia0707 07.10.10 - 19:40 Uhr

Darf ich fragen warum du ein BV erhalten hast und in welchem Beruf du tätig bist? Würde mich über eine Antwort freuen!:-) danke Antonia #winke

Beitrag von dieconny 07.10.10 - 19:45 Uhr

hallo:)

hatte hämatom,vorwehen usw...keine schöne zeit hinter mir...

ich bin krankenschwester

lg