400 Euro Basis oder Teilzeit!?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sunshine_82 07.10.10 - 20:25 Uhr

Guten Abend!

Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch als Haushaltshilfe, alles recht gut gelaufen soweit. Nun fragt mich die Dame wie ich denn gerne arbeiten möchte. Auf 400 Euro oder Teilzeit. Es wären täglich ca. 4 Stunden und das von Mo-Fr. Nun stellt sich mir die Frage wo würde mir mehr übrig bleiben?!?

Könnt ihr mir denn ein bisschen weiterhelfen?!?

Viele Grüße

Beitrag von litalia 07.10.10 - 20:34 Uhr

wenn du im monat 400 euro bekommst und eine 20 stunden woche hast dann ist dein stundenlohn 5 euro?

Beitrag von minnie.mouse 07.10.10 - 20:51 Uhr

"Mehr übrig bleiben" #schein würde dir wohl beim 400.-€ - Job.

ABER:
für deine eigene Zukunft - sprich, Rente - sorgst du besser, wenn du dich auf Teilzeit anstellen lässt.
Hast dann zwar momentan weniger in der Tasche am Monatsende - aber langfristig finde ich das die bessere Lösung.

LG!

Beitrag von liebbin 07.10.10 - 21:03 Uhr

Bis sie auf Rente geht, wird die Rennte bis dahin schon sowieso abgeschafft.

Beitrag von windsbraut69 08.10.10 - 08:21 Uhr

#augen und die heutigen Rentner sollen sehen, wo sie bleiben, ne?

Beitrag von liebbin 09.10.10 - 00:05 Uhr

Nee sie soll lieber an die Rentner denken und soll sehen wo sie bleibt.

Und wer denkt an sie und ihre Familie?

Beitrag von bruchetta 08.10.10 - 08:35 Uhr

Seh ich auch so.
Vielleicht wird es eine Grundrente geben und den Rest muß man privat zusteuern.
Und wieviel Rente bekommt sie, wenn sie für die paar Kröten arbeitet?
Das wäre für mich kein Argument.

Beitrag von alex_22_nrw 08.10.10 - 09:30 Uhr

Jep. Selbst heute ist es schon mies. Hab die Tage mit jemandem gesprochen, Frau, 30 Jahre VOLLzeit gearbeitet. Sicher mit Steuerklasse fünf. 450€ Rente bekommt sie....

Das ist der Hammer. Sorry.

Trotzdem hab ich ab nächsten Monat meine alte Teilzeitstelle wieder (weiß ich seit gestern :)) und zusätzlich nen 400€ Job. Musste ich loswerden

LG

Beitrag von litalia 08.10.10 - 09:52 Uhr

ich persönlich bin ehrlich und sage ich würde eher auf 400 basis arbeiten, dann hast du 400 am monatsende raus.
bei teilzeit und stk 5? verdienst du dann vielleicht 401 euro und hast aber wesentlich weniger raus am monatsende.

die paar kröten die du dann in die rentenkasse einzahlst machen es auch nicht fett.


ist zwar traurig das es so ist aber der staat hats so gewollt :-)