ungewollt schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chaosmami1976 07.10.10 - 20:27 Uhr

aber inzwischen glücklich..
so mein problem ist das ich erst ende Juli2010 erfahren hab das ich Schwanger bin..ca25ssw..hatte meine Tage..hatte mit Gummi und Scheidenzäpfchen verhütet...da ich schon 5kinder habe und 1sternenkind zu diesen zeitpunkt.
Sie erklärte mir dann das ich meine Tage im März wohl ne Fehlgeburt vom 1Baby hatte und mein Körper mich oder eher da sBaby schützte..
naja nun war ich schon wegen Wehen und Blutungen im KH...und wie auch die FÄ ,sagte die Hebamme und die Ärztin dort..das ich ganz schnell es verarbeiten müsste..dasheisst..dadurch das ich ne späte Fehlgeburt damals in der 21ssw hatte..verdrängt mein Kopf die Wehen..weil man ja spätesdens in der 12ssw es erfährt bis jetzt die Wochen macht ca 24ssw dann und da sollte ja keins kommen..klar mein Bauch und so verstehen es schon aber Kopf und Bauch arbeiten noch nicht zusammen..und die sind der meinung das ich nicht die erste bin die das passiert und ich mich mal schlau machen sollte..die so einen oder ähnlichen fall haben oder hatten oder kannten...
nur wo find ich sowas...
glg kiki

Beitrag von maries-mami 07.10.10 - 20:29 Uhr

#kratz komm nicht mit

Beitrag von vchilde1976 07.10.10 - 20:41 Uhr

Ich auch nicht, aber vielleicht ist da der Name Programm.

Beitrag von swissamore 07.10.10 - 20:30 Uhr

verstehe nicht ganz was du möchtest??

Beitrag von nalle 07.10.10 - 20:31 Uhr

. , ! ?

Mit all dem würde sich Dein Text besser lesen !

Jetzt weiss ich gar nicht, ob Du eine Frage gestellt hast oder nicht #kratz

Trotzdem alles Gut !

Beitrag von mamavonyannick 07.10.10 - 20:31 Uhr

Was?

Beitrag von shadow-91 07.10.10 - 20:31 Uhr

#kratz#kratz#kratz

Beitrag von maries-mami 07.10.10 - 20:33 Uhr

Absätze wären auch gut..

Beitrag von stoffelschnuckel 07.10.10 - 20:33 Uhr

Hallo.

Entschuldige, aber ich verstehe nicht ganz was du meinst oder wissen möchtest.
kannst du das vlt nochmal erläutern?

LG Stephie

Beitrag von eve2004 07.10.10 - 20:35 Uhr

in der Tat ein bissl schlecht zu lesen! Bissl wir wahr da im text!!! ganz verstanden hab ich den auch nicht!

Aber hab ich das jetzt richtig verstanden das du mit gleichgesinnten redne willst, die auch in der 21. ssw ne fehlgeburt hatten?!#kratz

Kleiner Tip:Absätze hätten auch nen lesevorteil gebracht :-)

Beitrag von chaosmami1976 07.10.10 - 20:37 Uhr

also oh mann sorry irgentwie vergass ich das wichtigste..
also es geht darum,das die Ärzte und Hebammen meinen ich verdräng es noch zuviel..und da ich nun fast 37ssw und es kommen darf und so...lass ich es nicht zu...daher meine frage..wie kann man lernen das es normal ist wenn es kommt...man sch...ka wie ich es fragen soll ....ich würd es so verdrängen das die Angst haben das ich dadurch das kind nicht richtig annehmen kann,weil kinder in der ca24ssw ja nicht normal gewicht etc haben.....

Beitrag von maries-mami 07.10.10 - 20:40 Uhr

ich verstehs immernoch nicht :-) Sorry

Beitrag von nalle 07.10.10 - 20:41 Uhr

waaaaaaaaaaaaaaaaaas will sie ?

wehen ? ihr Kind ?

WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAS ?!

Beitrag von woelkchen1 07.10.10 - 20:41 Uhr

Wieso bitte sollte das so sein? Wer schaut in deinen Kopf?

Denn in der 37.SSW zu gebären ist doch nicht normal, Ende der 40.SSW ist normal. Dir wird da was eingeredet, was vielleicht gar nicht da ist!

Mach dir nicht so einen Kopf und die Wehen werden um dem ET herum kommen, keine Angst!

Beitrag von nalle 07.10.10 - 20:43 Uhr

#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter#zitter

Schwanz ??!!!

Du verstehst sie ?


Du machst mir Angst ;-)

Entdecke ich da eine Geheime Seite an Dir ?


#rofl

Beitrag von woelkchen1 07.10.10 - 20:59 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Wer meine Scarlett versteht, versteht noch viiiieeeel mehr! Und mein Kai-Uwe noch dazu!

Aber ich weiß ja noch nicht, ob ich auch richtig verstanden habe!!

Beitrag von chaosmami1976 07.10.10 - 20:50 Uhr

also woelkchen..ich hab meine kinder zwischen der 28ssw und spätesdens 37ssw geboren..das sternenkind damals 21ssw..
und mm ist schon 4,5cma uf..der geb,hals aber noch da...
und das meinten die ärzte damit das ich es noch zudolle verdränge..
lg kiki

Beitrag von 2008-04 07.10.10 - 20:52 Uhr

#kratz

wie geht das??? Mumu uf und Gbhals noch da. Hä???????????

Beitrag von nalle 07.10.10 - 20:53 Uhr

Also mein GMH ist auch noch da und mein MUMU auch schon ETWAS auf..und ich verdräng NICHTS !!!!

Und ich bin schon 40 ssw


Was ist denn mit Dir los ?

Du willst uns doch hier vernatzen oder ?


Beitrag von 2008-04 07.10.10 - 20:54 Uhr

Was will sie??? #schock vernatzen!!!!!#schock#rofl

Beitrag von chaosmami1976 07.10.10 - 20:56 Uhr

hallo nein um gottes willen nein....
lest mal auf meiner hp unter
21juli2010
vieleicht erklärt das mehr...
http://mein-engel-jeremy.npage.de/

lg kiki

Beitrag von 2008-04 07.10.10 - 21:09 Uhr

Ich hab es mir durchgelesen, aber als ich die bilder gesehen hab 21/22ssw oh gott, so in etwa schaut mein baby jetzt aus. Ich leß nicht weiter, ich mach das hier jetzt weg und gut
Helfen kann ich dir nicht. Ich bin entsetzt.

Dennoch hoff ich für dich das du es irgendwann mal verkraftest was damals passiert ist. Wünsch dir alles gute.

Lg Antje

Beitrag von woelkchen1 07.10.10 - 21:31 Uhr

Habs mir auch angeschaut und mir in dem Moment gewünscht, ich hätte es nicht getan.

Beitrag von unipsycho 07.10.10 - 21:55 Uhr

warum guckt ihr euch das an???? #nanana

Beitrag von unipsycho 07.10.10 - 21:41 Uhr

So, OK, ich hab mich da mal durchgewurstelt.
***
Ich fasse jetzt zusammen:
Du bist im Februar unwissentlich schwanger geworden.
Du hast Zwillinge empfangen.
Du hast im Mai einen Zwilling unwissentlich verloren.
Du bist in der 25. ssw beim FA gewesen und der sagte dir, dass du schwanger bist und es ein Baby ist und es vorher wohl 2 waren.

Jetzt bist du in der 37.ssw und scheinst einen Geburtsreifen Befund zu haben und dir wird jetzt gesagt, du könntest nicht los lassen.

Frage hierzu:

Woran macht deine Ärztin fest, dass du erst 2 Kinder hattest? Die Blutung im März hätte auch einen Bluterguss sein können.

  • 1
  • 2