Blutiger ZS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shanirahimanala 07.10.10 - 21:18 Uhr

Hallo ihr Lieben

Ich habe, vorweg gesagt, keine Ahnung wie weit ich bin. Mein erster Termin ist am 18., nachdem ich vorletztes Wochenende positiv getestet habe.

Nun bin ich eben zum WC. Blutiger ZS. Nicht massig, es fließt nicht, aber der ZS ist blutig.

Wie sollte ich mich am besten verhalten? Magnesium habe ich leider keines da. Meint ihr bei "nur" blutigem ZS kann ich warten, sollte noch was kommen, dann morgen zur FÄ oder wie würdet ihr das handhaben?

Ich will explizit nochmal drauf hinweisen, dass der ZS blutig ist, aber an sich kein reines Blut kommt.

Versteht ihr was ich meine?
Sorgen mach ich mir natürlich dennoch, da ich das so nicht kenne"!

Beitrag von kisa1983 07.10.10 - 21:33 Uhr

Hallöchen,

und Glückwunsch zur SS.

Gehe morgen schon zur FÄ.
Klar Sie kann nichts unternehmen, aber dann hast du die Gewissheit und kannst du ruhig schlafen.

Es wird alles gut.

Liebe Grüße