wir bei jeder VU ein US gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani. 07.10.10 - 22:49 Uhr

hallo,

ich hab nächste woche meine 2.VU und bekomme meinen MUPA...
wird dann eigentlich auch gleich noch ein US gemacht??? möcht doch schon gern ein neues bild haben. ;-)

frage auch, weil mein schatz mitkommen möchte. er war letzte woche auch dabei, durfte aber nicht mit rein weil sich meine FÄ "hatte" weil sie vaginal geschallt hat.

letzte woche war ich noch zu baff um zu reagieren und d'rauf zu bestehen, dass mein schatz dabei sein soll. bei der 2.VU soll das nun anders sein. :-p

möchte aber auch nicht, dass er jetzt weider enttäuscht wird, wenn nun diesmal gar kein US gemacht wird.

Beitrag von woelkchen1 07.10.10 - 22:52 Uhr

Das mußt du deinen FA fragen. Bis zur 12. SSW hat mein FA alle 2 Wochen ein US gemacht, dann nur noch die normalen Screenings. Also nach der 12. SSW nur noch 2x.

Beitrag von mandy1975 07.10.10 - 22:55 Uhr

das ist unterschiedlich ...der eine FA hält sich an die KK übernahme und ein anderer hat mitleid mit seinen Patientinnen und weiß wie gaga die auf US sind weil sie ihr baby sehen möchten .

Meiner gehört zu denen die jedesmal US machen ohne nach zu fragen .

frag ihn einfach das nächste mal

lg

Beitrag von beckie83 07.10.10 - 22:54 Uhr

Das kommt immer ganz auf den FA an.
Ich hab z.B 40 Euro bezahlt und bekomme somit immer einen US und auch ein Bild mit.
Dann gibt es FAs die schallen nur bei den größeren Untersuchungen.

Warum durfte Dein Schatz bei der vaginal Untersuchung nicht mit?

Wenn Du beim Arzt anrufst und sagst das Dein Freund mitkommt macht er sicher nen US.
Fragen kostet zum Glück noch nichts ;-)

Beitrag von dani. 07.10.10 - 23:00 Uhr

warum er nicht mit durfte? tja, eigentlich weiß ich das auch nicht. sie hat es eben damit begründet, weil sie bis zur 12. woche nur vaginal schallt... was daran jetzt ihr unangenehm sein soll weiß ich nicht.

sie meinte auch ab der 12. woche kann ich ihn mitbringen, dann wird auch über den bauch geschallt aber so lange will ich nicht warten. na ja und der werdende papa auch nicht. ;-)

ich bin u.a. deswegen auch zur 3.VU bei einer neuen FÄ. hab nun quasie nächste woche termin und eine woche drauf schon wieder einen bei der neuen. #cool

Beitrag von woelkchen1 07.10.10 - 23:03 Uhr

Sie ist besorgt um deine Unschuld!#rofl

Sowas hab ich ja noch nie gehört!

Beitrag von dani. 07.10.10 - 23:07 Uhr

ja sowas dachte ich mir auch #rofl hatte damit überhaupt nicht gerechnet und war erst mal total baff über so eine begründung. #augen

mein freund meinte dann nur so draußen, als ich ihm den grund gesagt habe "na und hab dir auch was eingeführt!" :-p

naaaaach, sie hat mir nur deswegen die ersten eindrücke leicht versaut, weil ich auf alleine baby-gucken nicht eingestellt war.

Beitrag von magdalene84 08.10.10 - 08:42 Uhr

Hallo,

also meine FÄ macht zwar jedes Mal nen Schall, aber ich krieg nicht immer ein Bild mit, das kriege ich nur bei den normalen Screenings :-(

Trotzdem ist es schön, "nur mal kurz" zu gucken, ob alles gut aussieht und ein bischen was erzählen zu dem was man da sieht und ob alles so ist wie es soll, tut sie dann ja doch..

Alles Gute weiterhin