Mens verkürzt durch Clomifen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babyjoker 07.10.10 - 23:29 Uhr

hallo

bin jetzt im ersten ÜZ mit Clomifen heute ist der zweite Clomifentag ...insgesammt bin ich heute am vierten zyklustag.....( solls vom 3-7 tag jeweils eine tablette nehmen) und joar normal habe ich die tage sehr lang ( locker 1 woche) nun ist meine mens schon fast ganz vorbei ( heute ganzen tag nur minimal blutung)#kratz

normal wenn man clomi nimmt?

sonst gehts mir eigentlich sehr gut hab keine unterleib schmerzen oder sonstiges;-)

Beitrag von didu-83 08.10.10 - 00:03 Uhr

hi,

ich bin auch in meinem 1. clomizk. musste es auch von zt 3-7 nehmen.. nach einnahme von clomi wurden bei mir die blutungen auch direkt schwächer und haben insgesamt 4 tage gedauert und dann 2 tage sb..

irgendwie doof wenn man nicht weis was einen erwartet.. ohh man..

LG

Didu

Beitrag von babyjoker 08.10.10 - 00:06 Uhr

ja..wundert mich nur sehr weil ich ja wie oben geschrieben normal sehr doll meine mens hab und heute am 4ten tag kaum noch was is ... welchen tag biste denn nun?