Unendlich Müde - vom Utro?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bea1603 08.10.10 - 06:57 Uhr

Moin Mädels,

ich hatte letzte Woche Transfer (Kryo), bin jetzt TF+7 und seit einigen Tagen unendlich müde. Sowas hab ich noch nicht erlebt. Ich werde morgens wach und könnte gleich weiter schlafen, es bessert sich tagsüber kaum und am liebsten würd ich mich nach Feierabend sofort wieder ins Bett legen.
Ging es Euch auch schon mal so? Ich nehme Estrifam 2x1 und Utrogest 2x2. Ob es vom Utro kommt? Nach der ICSI hab ich 3x2 Utro genommen und merkte überhaupt nix....
Zu viel #tasse will ich auch nicht trinken, soll ja nicht so gut sein.

Würd mich freuen, Eure Erfahrungen zu lesen.

lg bea #gaehn

Beitrag von sunnysunshine1984 08.10.10 - 07:50 Uhr

Hallo Bea,

bei der icsi hatte ich auch "nur" Utro nach TF und hab nix gemerkt. Jetzt im Kryo-ZK nehm ich zusätzlich Progynova u´nd ich bin auch nur müde... wirklich NUR! Ich schiebs eher also aufs Progynova - Estrifam ist ja im Prinzip das gleiche...

Alles Gute
Sunny und viel Glück!!

Beitrag von mardani 08.10.10 - 08:40 Uhr

Hi

Ich werde von Utro sehr müde.

VLG

Beitrag von peanutbutter 08.10.10 - 09:04 Uhr

Hallo,

ich merke bei Utro eigentlich nix - auch nicht bei 3x 2 täglich.

Vor gut 2 Wochen hatte ich das aber auch...hätte nur schlafen können. Nach knapp einer Woche war es wieder weg...schien eine Art "Infekt" zu sein..hatte auch ein bißchen Kopfschmerzen und leichte Gliederschmerzen, aber am schlimmsten war echt die Müdigkeit.

Hätte mich morgens nach dem Aufstehen auch gleich wieder hinlegen können....

Gute Besserung,

Peanut

Beitrag von blattgoldflieger 08.10.10 - 09:23 Uhr

Hallo,
mich hat das Utro beim zweiten Versuch auch deutlich schlapper gemacht als beim ersten.

LG

Beitrag von ally_mommy 08.10.10 - 12:37 Uhr

Hallo bea,

ich hab manchmal vom Utro null Nebenwirkungen und dann mal wieder die ganze Palette. Das scheint auch von Zyklus zu Zyklus unterschiedlich zu sein. Grade nehme ich es für eine ICSI und schleiche den ganzen Tag wie ein Phantom umher #gaehn

LG ally

Beitrag von bea1603 08.10.10 - 16:01 Uhr

Danke!