Kombiwagen Swing von Bo1

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von crazyberlinerin 08.10.10 - 07:15 Uhr

guten morgen ihr lieben

wir waren letzte woche in einigen läden und haben uns kinderwagen angeschaut.
ich bin zwar erst ende 17. SSwoche, aber wir wollen halt schonmal schauen und haben total andere ansprüche als beim 1. KiWa.

wir haben dann bei babyone den bo1 swing kombikinderwagen gefunden.
(andere modelle sind schon wieder aus unserer auswahl rausgefallen)
erst fand mein mann den gar nicht so toll... dann konnte er sich aber auch dafür begeistern.

http://www.babyone.de/shop/unterwegs/kinder_und_sportwagen/bo1-kombi-wagen-swing--4045875019869

der wagen ist im grunde genommen so wie der mamba von abc design.
hat jemand erfahrungen mit dem wagen?
wir haben ihn bis jetzt nur im laden ausprobiert und mit unserem großen probegeschoben ;)

hat jemand noch eine andere idee für einen ähnlichen wagen?
und ist wichtig das er höchstens die 11kg wiegt wie dieser wagen, er muss leicht mit einer hand zu schieben sein.
am besten stadt und land tauglich ;)
ja das war schon fast das wichtigste was mir morgens um diese zeit einfällt #rofl

ich danke euch :D
und wünsche euch jetzt schonmal einen schönen start ins wochenenede!

lg sarah mir krümelchen inside 17.SSW und leon *15.05.08

Beitrag von steppy 08.10.10 - 10:39 Uhr

Also ich kann dir leider noch keine erfahrungeberichte liefern aber ich habe das modell von abc design in Schwarz/lila gekauft.

Für mich war auch ausschlaggeben das er so leicht ist und so schön einfach zusammen klappbar ist, wir wohnen im 3. Stock ohne Fahrstuhl ;-)

LG

steppy mit babygirl 34ssw

Beitrag von miracle-83 08.10.10 - 11:38 Uhr

Wir haben auch den Swing gekauft. Zum richtigen Praxistest müssen wir noch 9 Wochen warten, aber wir sind voll zufrieden. Uns hat überzeugt, dass man noch einen Adapter dazukaufen kann um den MaxiCosi draufzumachen. Für kurze Strecken ist das echt praktisch, weil man dann nur das Gestell mitnehmen muss. Und wir sind auch von der Handhabung und der Verarbeitung begeistert. Also ich würde den nochmal kaufen....
Miracle-83 mit Linus (31. SSW)

Beitrag von crazyberlinerin 08.10.10 - 13:38 Uhr

danke für deine antwort.

bist du ihn denn auch schonmal draußen gefahren? oder nur in der wohnung?
auf glattem boden fahren sich die wagen ja alle ein wenig leichter :/
mir ist wichtig das ich den wagen mit einer hand schieben kann wenn ich meinen großen an der hand habe...

das mit dem maxi cosi ist super... aber wir haben eine andere babyschale noch von dem großen #augen

danke lg

Beitrag von miracle-83 08.10.10 - 19:30 Uhr

Wir haben ihn zum Auto vom Auto gefahren ;-) Dadurch dass der so leicht ist ging das ziemlich gut. Und falls der Boden mal herber ist, kann man ja die vorderen Räder feststellen, dann hast du mehr Kontrolle. Das war uns wichtig, weil wir damit auch auf den Fußballplatz müssen ;-) Wir hatten vorher einen anderen Wagen, der nicht richtig funktioniert hat und der Swing ist schon viel toller... Gerade beim Gewicht! Also wir haben noch nix negatives festgestellt, und haben nachdem das mit dem ersten alles nicht so funktioniert hat auch echt kritisch bewertet. Ich denke nicht dass man mit dem was falsch machen kann. Und für den Preis... ;-)
Hoffe ich konnte dir helfen!
Alles liebe

Beitrag von crazyberlinerin 08.10.10 - 19:40 Uhr

danke ;)

ja, wir hatten bei unserem kleinen auch einen totaaal anderen wagen
wog leer schon 19 kg und einfach alles irgendwie kacke #augen

ich denke wir werden uns den swing besorgen sobald mein schatz wieder vom einsatz zu haust ist.
bin zwar erst ende 17. woche ;) aber was man hat, hat man :P
bin momentan total im kaufrausch :/

lg