FRage wegen gestern Abend..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnecke31031986 08.10.10 - 07:41 Uhr

Danke ihr lieben

Sag mal ich muss euch mal was Fragen...hatte das jemand mal von euch..


Ich bin gestern um halb 11 ins Bett noch alles ok..

Um halb 1 bin ich vor lauter Übelkeit und Bauchschmerzen aufgewacht,hab gedacht muss jeden MOment brechen..ich runter geeeilt aufs klo.. Durchfall ohne ende.. und dann ganz sehr schlecht,hatte ganz schln zu kämpfen und dachte jetzte sek gleich kommt was raus..aber war nicht,hatte dann tota mit dem Kreislauf zu tun mir war sehr kalt,hab am ganzen Körper so gezittert und konnte schwer atmen,also irgendwie über wendiliert..

Bin dann langsam ins Bett wieder,musste licht anmachen und hatte noch ne halbe stund ezu kämpfen und dann ging es langsam und bin im Sitzen eingeschlafen..

Jetzt gehts mir wieder gut..hatte das jemand schon mal..
Hab nix anders gegessen als sonst ausser bissl Chips/paprika..

viele liebe grüsse Josie 7 ssw

Beitrag von ania1982 08.10.10 - 07:54 Uhr

Ich denke eine Magen-Darm-Grippe!

Gehe mal zum Doc.

LG Anna

Beitrag von schnecke31031986 08.10.10 - 08:04 Uhr

Huhu meinst is ja wieder weg..war ja nur ne stunde..ich denke mal hat was mit der ss zu tun...lg

Beitrag von nadja.1304 08.10.10 - 08:08 Uhr

Hallo Josie,

wie gehts dir denn jetzt? Ich hatte das auch ziemlich am Anfang der SS, dachte, jetzt ist es vorbei.........#heul.
Ich hatte wegen der ständigen Verstopfung einen Activia gegessen, den hatte ich schonmal, als ich Eisentabletten nehmen musste, da hat er gut gewirkt. Naja, und da hat er halt übers Ziel hinausgeschossen. Also wenns dir immer noch nicht gut geht würd ich zum Arzt wg. evtl. Magen-Darm-Grippe. Viel Trinken! Ansonsten kann es auch von den Chips gekommen sein. Der Körper reagiert jetzt einfach auf vieles nicht mehr wie sonst.

LG und Gute Besserung.
Nadja 24+6

Beitrag von hopsdrops 08.10.10 - 08:13 Uhr

guten morgen!

das hatte ich auch am anfang der ss. ich habe mich nie übergeben, die ganzen monate nicht, aber dafür hatte ich hin und wieder solche anfälle.

habe dann auch ganz plötzlich starke übelkeit bekommen, magenkrämpfe und dann durchfall. hab dann auch immer gezittert wie blöd und mir gings sooo elendig :-( aber nach ein paar stunden war meist alles wieder gut, aber es fühlte sich echt immer an, als würde man ganz plötzlich krank werden.

ich glaube, dass mir ein paar lebensmittel einfach nicht mehr so bekommen sind in der ss, auch wenn ich sie vorher vertragen habe. da muss man leider ein wenig rumprobieren. aber es geht wieder vorbei. ich glaub, so ab dem 4. monat hatte ich damit keine probleme mehr :-)

trink einfach öfter mal nen tee und versuch lebensmittel zu vermeiden, die den darm belasten.... kann aber leider trotzdem hin und wieder nochmal vorkommen.

ich wünsch dir noch eine schöne schwangerschaft

liebe grüße
hopsdrops + stopshops 34. ssw

Beitrag von schnecke31031986 08.10.10 - 08:45 Uhr

Hallo danke.,.dir

ja in meine ersten SS hat dich 4 mon lang wirklich 24 stunden Übelkeit das war soooo ätzend..

aber da ist das wenn es nur ab und zu kommt besse rhihi..ich glaub es lag an den chips..


lg josie was hattest du den bekommen mädchen oder junge?

Beitrag von hopsdrops 08.10.10 - 09:03 Uhr

ich hab sowas am anfang von allem ungesunden bekommen... ich konnte kein eis essen, keine chips, pommes, schoki.. nix... total praktisch ;-)

ich war auch froh, dass ich von dieser dauerkotzerei verschont geblieben bin, so konnte ich damit ganz gut leben. und es wird eben besser und bleibt nicht die ganze ss über.

meine süße ist übrigens ein mädchen #verliebt

... kleiner tipp: falls du lust auf blumenkohl mit soße kriegen solltest, iss keinen ganzen, das waren die schlimmsten magenkrämpfe meines lebens #rofl

Beitrag von schnecke31031986 08.10.10 - 11:10 Uhr

Lach danke für den Tip..

kann danne cht an Chips gelegen haben..

hab im gefühl das es ein junge wird... na mal sehen..
lg