Futter fuer Kitten, welches?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von b.lenke 08.10.10 - 07:54 Uhr

hallo,

hoffe ihr habt einen tip fuer mich. das unsere aeltere katze wegen nierenversagen eingeschlaefert wurde, bekommen wir naechste woche ein katzenbaby. die kleine ist dann 12 wochen alt. haben noch einen 5 jaehrigen kater, der royal canin outdoor bekommt.
nun habe ich gelesen das nierenversagen bei der katze auch mal trockenfutter bedingt sein kann. hat mich weder der TA noch ein mitarbeiter im fachgecshaeft drauf hingewiesen-

bin nun verunsichert ob ich lieber wieder nassfutter geben soll???
fuers BARFen hab ich keine zeit.
welches nass bzw. trockenfutter ist gut. der preis naja RC ist ja nun auch nicht billig. unser kater mag allerdings nur die sosse von nassfutter.

hab von Orijen gehoert. wie ist das?
nun wohne ich in DK und es gibt hier nun nicht so viel auswahl wie in D.

und im fachhandel wird man auch nicht unbedingt "katzenfreundlich" beraten.

danke fuer die hilfe

bianca













Beitrag von kimchayenne 08.10.10 - 08:07 Uhr

Hallo,

nun habe ich gelesen das nierenversagen bei der katze auch mal trockenfutter bedingt sein kann.
Sein kann ist vorsichtig ausgedrückt,es gibt sicherlich auch Tiere wo eine genetische Disposition vorliegt aber in den meisten Fällen sind solche Erkrankungen durch falsches Futter verursacht.Wenn man sich vor Augen führt das Katzen als ehemalige Wüstentiere Ihren Flüssigkeitsbedarf über die Futteraufnahme decken sollte eigentlich schon alles klar sein.
Also auf jeden Fall auf Nassfutter umstellen,wichtig sind ein hoher Fleischanteil,kein Getreide,kein Zucker.Hier in Deutschland ist das Lux/Shah vom Aldi recht gut,ich weiß aber nicht ob das in Dänemark die selben Inhaltsstoffe hat.Ansonsten ist Bozita ein recht gutes Futter was auch preislich erschwinglich ist,da das aus Schweden kommt denke ich hast Du auch in DK recht gute Chancen das zu bekommen.
Extra Kittenfutter brauchst Du übrigens nicht,ist nur Geldmacherrei und Babymäuse gibt es ja auch nicht für die KItten,besorg dir ein hochwertiges Nassfutter ,da wirst du beiden mit gerecht werden.
LG KImchayenne

Beitrag von b.lenke 08.10.10 - 08:48 Uhr

hallo,

musste schmunzeln ueber die babymaeuse:-p
na dann werd ich mich nachher mal auf die suche mache. und sehen was ich finde. wie hoch sollte so der fleischanteil liegen? nur so als richtwert. klar ist so hoch wie moeglich.

lg

Beitrag von kimchayenne 08.10.10 - 09:07 Uhr

Hier hat das Lux 60 % Fleischanteil,das sollte es in meinen Augen schon mindestens sein.
LG KImchayenne

Beitrag von b.lenke 08.10.10 - 09:17 Uhr

hab ich gerade gesehen da hab ich noch eine dose im keller stehen.

real natur hab ich im prospekt gefunden was sagst du dazu? was meinen die mit fleischbruehe???

Huhn (31%), Lamm (31%), Fleischbrühe (30,5%), Karotten (6%), Mineralstoffe (1%), Hanföl (0,5%)

Analyse:
* Rohprotein: 8,4% = Baustoffe des Körpers, Aufbau von Bindegewebe, Muskeln, etc.
* Rohfett: 5,1% = Hauptenergielieferant
* Rohasche: 1,7% = Gesamtheit aller Mineralstoffe
* Rohfaser: 0,5% = Regulierung der Darmtätigkeit
* Feuchtigkeit: 81,0% = Deckt den Wasserbedarf des Körpers
* Vitamin D3: 200 IE/kg = Fördert die Kalziumaufnahme
* Vitamin E: 30 mg/kg = Zellschutz
* Vitamin C: 40 mg/kg = Für ein starkes Immunsystem
* Taurin: 1,5 mg/kg = Unterstützt Wachstum, Augen und Herzfunktion, Antioxidative Wirkung

Beitrag von kimchayenne 08.10.10 - 09:31 Uhr

Real Nature ist auch okay

Beitrag von b.lenke 08.10.10 - 11:54 Uhr

bin jetzt durch maxizoo (fressnapf) gelaufen und hab mir wirklich von allen dosen die inhaltsstoffe an geguckt. und muss sagen das nur real natur und select gold mehr als 50% fleischanteil hatten. und das lux von aldi.

hab mich dann fuer real nature entschieden hoffe es schmeckt meinen miezen auch :-)

lg und danke fuer die hilfe

Beitrag von kimchayenne 08.10.10 - 12:13 Uhr

Hallo,
ist ja auch ne Frage des geführten Programms,was ist mit Animonda Carny,Bozita,Fridoline,Schmusy(Fischsorten).
LG KImchayenne

Beitrag von b.lenke 08.10.10 - 13:03 Uhr

das gibt es hier nicht. sie hatten:
kitekat
wiskas
gourmet
RC
hills
iams
multifit
select gold
bio pur

werd mich wohl in D eindecken wenn ich wieder mal da bin:-p

Beitrag von k_a_t_z_z 08.10.10 - 21:35 Uhr



Kimchayenne war mal wieder schneller als ich ;o) - sie schrieb ja bereits alles relevante.

Ich würde unbedingt auf Nassfutter umstellen - und auch wenn man wenig Zeit hat kann man alle paar Tage frisches Fleisch geben statt Fertigfutter - ich barfe auch "nur" zu etwa 40 -50%.

LG, katzz