SST-negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saserl 08.10.10 - 08:35 Uhr

Guten morgen! Sind ja echt veile unterwegs hier:-)

Bin neu, und dachte ich frag jetzt einfach mal, ob mir jemand weiter helfen kann!
Also: Sollte meine Tage am Montag bekommen, und die sind bis jetzt noch nicht da. Mein Freund und ich legen es schon seit einem Jahr drauf an, ein Babay zu bekommen, hat aber nat. bis jetzt noch nicht geklappt. Gestern ABEND hab ich einen Test gemacht: negativ:-(
Is es evtl. doch besser mit Morgenurin?
Mensch, war mir so sicher, weil meine Tage immer pünktlich kommen. Hab a bissle Kreuzschmerzen und ein paar Anzeichen, wo ich jetzt aber denke dass ich die mir doch einbilde!!!

Also ihr lieben, ich hoffe jemand kann mir ein paar Tips geben!?#zitter

Beitrag von katrin-2010 08.10.10 - 08:40 Uhr

Vielleicht schaffst du es ja heute noch einen test mit morgenpipi zu machen?

Beitrag von majleen 08.10.10 - 08:41 Uhr

Morgenpippi von heut ist doch schon weg :-p
Der ES kann sich auch mal verschieben und dann ist der Zyklus länger. Das kann auch passieren, wenn der Zyklus sonst immer gleich lang ist. #klee

Beitrag von saserl 08.10.10 - 08:46 Uhr

Dass geht ja schnell, danke...Also denkst du dass sich evtl ein neuer SST nicht lohnt, und ich abwarten soll.

Beitrag von lavendula80 08.10.10 - 08:49 Uhr

vier Tage überfällig? gestern Abend negativ? entweder waren die Werte im Urin zu niedrig oder dein Zyklus hat sich wirklich verschoben,ich würde evtl. morgen früh testen...führst du Zb?

Beitrag von saserl 08.10.10 - 08:53 Uhr

ZB!?Bin bis jetzt immer nur nach meinen Tagen gegangen:-) Nö, wir wollen uns eigentlich nicht wirklich zu arg reinhängen bzw. nicht verrückt machen. Hab auch null Anzeichen dass sie demnächst kommen. Bis auf leichte Kreuzschmerzen.

Beitrag von katrin-2010 08.10.10 - 08:52 Uhr

Probier doch morgen früh einfach mal du bist 4tage drüber und nachmittags testen ist halt nicht so zuverlässig.
Danach weißt du wenigstens bescheid...probier doch mit nem frühtest der müsste dann sicher was anzeigen.

Beitrag von saserl 08.10.10 - 08:55 Uhr

OK. Hatte gestern auch einen Frühtest (von ducheese vom Müllermarkt). Mein Freund meinte auch dass ich Morgenurin nehmen soll. Aber ich bin halt doch die Ungeduld in Person;-)