Baby Annabell - Puppenwagen für 5 Jährige?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von binna1 08.10.10 - 09:03 Uhr

Ist dieser noch für 5 Jährige Mädels (größentechnisch) noch geeignet??? Ich hätte nämlich ein günstiges Angebot an der Hand.

Sabrina

Beitrag von buzzelmaus 08.10.10 - 13:34 Uhr

Hallo Sabrina,

ich hab für Emily auch vor einigen Wochen eine Baby Annabell (kann Weinen, schmatzen usw). günstig erstanden.

In unseren Kinderwagen, den sie bisher genutzt hat, passt sie aber nicht rein. Nun hab ich mit ihr schon mal so im Spielzeugladen nach anderen Kinderwagen geschaut, die etwas größer sind, sodass die Schieber auch höher sind.

Hab nun so ne ungefähre Vorstellung und werd den dann noch dazu holen.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05

Beitrag von binna1 08.10.10 - 18:55 Uhr

Meinst du das der dann für die normalen Puppen (Annabell) passt. Es geht mir nur darum das meine Tochter ihn noch länger benutzen kann. Wird dann Fünf (Baby Annabell Puppenwagen). Hier noch der Link dazu:

http://www.amazon.de/gp/product/B000E76JD6/ref=s9_simh_gw_p21_d0_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=094R9CW0295F92S1XZMP&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128

Sabrina

Beitrag von buzzelmaus 11.10.10 - 09:43 Uhr

Hallo nochmal,

also ich persönlich würde eher mal in ein Geschäft fahren und mir die Wagen vor Ort anschauen.

ich finde ihn nicht gerade hübsch und hab in unserem örtlichen spielzeugladen einen normalen Kinderwagen für echte Babys nur in etwas kleiner gefunden. Den hzab ich meiner Tochter mal kurz vor die Nase gehalten, um zu sehen, wie es mit der Größe aussieht und gleich wieder weggestellt.

Der kostet genauso viel wie dieser hier von Zapf, sieht aber 'echter' aus und auch stabiler und wendiger (hinten zwei Räder und vorne 2 schwänkbare mittig zusammen).

Aber sicherlich ist das Aussehen Geschmackssache. Nur ob er ihr mit 7 Jahren auch noch gefällt?!

LG Susanne