juhu! ich darf natürlich entbinden *freu* ss-streifen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von solex 08.10.10 - 09:28 Uhr

hi!
mich hat gerade mein kh zurückgerufen,wo ich dienstag einen kontrolltermin hatte (war schwer krank und wurde mehrmals während der ss operiert)
da ich ne offene wundhöhle habe,die definitiv nach abheilen korigiert werden muß.stand im raum, ob ich so überhaupt natürlich entbinden kann...

und nun:
es geht!!!!!#huepf#verliebt

noch ne andere frage:
habe bei meinem sohn keine ss-streifen bekommen.gestern lag ich bestimmt 2 std mit aufgedecktem bauch auf der couch (nur decke drüber)
als ich aufstehen wollte,war der ganze unterbauch voll rosa/rötlicher streifen und neben dem bauchnabel auch (ca 3 links und 1.rechts).habe mich tierisch erschrocken und gestern noch ganz intensiv gecremt....heute sind sie zwar noch da,aber blasser #kratz
könnte es sein,dass das gewebe unter der haut gerissen ist? oder was kann das sein? habe in 12 wochen 7kg zugenommen,ist das der grund?

lg
soli+mottenkugel 20ssw

Beitrag von in84 08.10.10 - 09:36 Uhr

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu der tollen Nachricht :)

Das mit den Streifen kann leider echt von eben auf jetzt gehen.
ich hatte auch die ganze SS über nix und von einem auf den anderen Tag bin ich Mitte 38. SSW unterm Bauchnabel gerissen... Leider... bin zwar weiter am Ölen, aber so ein paar Risse gibts trotzdem noch. Ich hoffe einfach, dass es nicht mehr ganz so auffällt, wenn der Bauch nciht mehr so prall ist.

Alles Gute,
in84 + Bauchzwerg, der heute ET hättte, aber noch so garnicht kommen mag...