Zyklus von 23 Tagen?? *Frust-silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirkie 08.10.10 - 09:35 Uhr

Guten Morgen!

Erstmal #tasse und #torte für alle!

Dachte ich doch wirklich dass sich nun endlich mein Zyklus nach ziehen der Mirena Anfang Juni engependelt hätte nachdem der letzte Zyklus vorbildliche 28 Tage lang war. (War auch gleichzeitig mein erster "normaler" Zyklus nach ziehen der Spirale) Aber war wohl nix. :-[

Heute ZT 23 und ES+10 war ich zugegebenermassen ziemlich überrascht als ich doch tatsächlich heute früh im Bad die blöde Überraschung entdeckt hab. :-(

Sorry für's #bla, dann gehts jetzt eben auf in den 3. ÜZ in der Hoffnung das der dann wieder ne normale Länge hat...

Euch einen schönen Tag,

die etwas gefrustete Kirkie

Beitrag von emotionsflexibel 08.10.10 - 09:38 Uhr

kopf hoch! #liebdrueck

Beitrag von wartemama 08.10.10 - 09:43 Uhr

Viel Glück für den nächsten Zyklus! #blume

Beitrag von kirkie 08.10.10 - 09:53 Uhr

Danke Mädels!

Da ist man doch gleich ein bisschen weniger gefrustet :-D

Und es hat ja auch nen Vorteil: Da kann ich doch am Wochenende mit meinen Mädels ganz entspannt und ohne schlechtes Gewissen ein Gläschen #fest trinken gehen ;-)


#winke