Namensentscheidungen, sagt ihr mir mal eure Meinung?!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 09:39 Uhr

Guten morgen ihr lieben,

ein erster Vorentscheid ist getroffen, allerdings wissen wir ja auch noch nicht was es wird. Ein Mädel wird:

Emilia Isabella (Isabella nach meiner Schester) heißen

und beim Jungen schwanken wir zwischen

Phillip
Jens und
Oliver.

Was meint ihr?
Lg Fia 18.SSW#verliebt

Beitrag von gaud33 08.10.10 - 09:41 Uhr

#pro Phillip

Beitrag von juneau 08.10.10 - 09:42 Uhr

oliver find ich super :D

Beitrag von coco1902 08.10.10 - 09:44 Uhr

Huhu,

ich finde Oliver gut... Oder auch Phillip Oliver

oder Jens Oliver?

LG Coco mit Lena Sophie, Luis Oliver und Bauchzwerg Julian Alexander

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 09:53 Uhr

Danke für eure Antworten#sonne
Die Doppelnamenvariante finde ich auch nicht schlecht. Muss ich meinem Schatz mal noch näher bringen;-)

Liebe Grüße
Fia

Beitrag von coco1902 08.10.10 - 09:55 Uhr

Aber vergiss nicht, wie es zu eurem nachnamen passt...

Also es muss schon irgendwie flüssig klingen ;-)

LG Coco

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 10:00 Uhr

Das ist klar!;-) Aber das passt schon ganz gut und spricht sich flüssig!:-)
Deine Namen Julian und Alexander finde ich auch schön, aber leider sind die in der engeren Familie bereits vergeben!:-(

Beitrag von coco1902 08.10.10 - 10:16 Uhr

Nicht nur bei dir...

meine Cousine heisst Alexandra, das Patenkind von meinem Mann heisst Julian (weswegen ich den namen eigentlich nicht wollte...)

Nun hab ich mich aber doch gefügt. Irgendwas muss er ja auch mal zu sagen haben :-p

LG Coco

Beitrag von jora-jolanda 08.10.10 - 10:03 Uhr

Huhu Fia,

euren Namen für ein Mädchen finde ich wunderschön #verliebt
Für einen Jungen würde ich Philip nehmen, wobei die anderen auch schön sind....Kommt darauf an, wie es in Kombination mit dem Nachnamen klingt.
Wenn ihr euch nicht einigen könnt, dann schaut euch den Kleinen (wenns ein Junge wird) doch erst mal an.

Liebe Grüße,
Jora (23ssw) #winke

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 10:07 Uhr

Dankeschön!! Wir haben uns auch sofort in den Namen verliebt#verliebt
Innerlich tendier ich auch eher zu Phillip, mein Freund eher zu Oliver.
Erstmal müssen wir sehen was es wird:-D
Hast du schon eine Idee?

Beitrag von 81addison 08.10.10 - 10:19 Uhr

Phillip

Beitrag von swety.k 08.10.10 - 10:26 Uhr

Oliver.

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von sachsenmaad 08.10.10 - 10:31 Uhr

#pro Phillip

Beitrag von schmupi 08.10.10 - 10:34 Uhr

Hi!

Von den 3 Jungennamen finde ich Oliver (abgekürzt Oli) am schönsten.

Liebe Grüße
schmupi

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 10:54 Uhr

Danke für eure zahlreichen Antworten!:-)

Liebe Grüße
Fia

Beitrag von manoli71 08.10.10 - 10:58 Uhr

Ganz klar Phillip! Ich hab ja auch einen ;-)

Allerdings wird der so geschrieben: Philipp

Obwohl Oliver finde ich auch gut.

LG Tina

Beitrag von michi0501 08.10.10 - 11:17 Uhr

phillip find ich von den 3 namen am besten


alles gute für euch :-)

Beitrag von picaza 08.10.10 - 11:20 Uhr

Bitte nicht Jens! Einer der schlimmsten Namen, die ich kenne. #zitter

Philip und Oliver finde ich sehr schön. Würde aber zu Oliver tendieren, da hier die Schreibweise eindeutig ist.

Den Mädchennamen finde ich auch sehr gelungen! #pro

LG

Beitrag von fialein84 08.10.10 - 11:31 Uhr

Ich danke euch echt Mädels für sooviele Antworten, hätte ich garnicht erwartet!!:-)#sonne

Ja ich hätte ja so gerne ein Mädchen, mal sehen wann sich unser Wonneproppen zeigt!!:-)

Ganz liebe Grüße
Fia

Beitrag von sassi31 08.10.10 - 11:47 Uhr

Oliver

Beitrag von haseundmaus 08.10.10 - 12:31 Uhr

Hallo!

Ich stimme für Oliver!

Jens ist auch nett, Phillip ist ok.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 3 Wochen alt #sonne

Beitrag von knuffelbunt 08.10.10 - 13:04 Uhr

Wir haben auch einen Philipp #verliebt (mit einem L und doppel P)
Das "Problem" bei dem Namen ist leider die Schreibweise. Man muss den Namen immer buchstabieren....das nervt ein wenig.

Beitrag von majleen 08.10.10 - 13:46 Uhr

Mir gefällt nur Philip

Beitrag von elfatale 08.10.10 - 15:21 Uhr

Oliver!

Philip ist mir zu viel p.
Und Jens.... irgendwie altmodisch für 2010, oder? #schrei

LG
Gini

Beitrag von russianblue83 08.10.10 - 18:12 Uhr

Wenn dann Phillip. Was hälst du von Jan?

  • 1
  • 2