Wie groß und schwer waren eure in der 36. SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stocki1982 08.10.10 - 09:40 Uhr

Hallo,

ich war gestern zur Wendungssprechstunde im KH, weil mein Kleiner letzte Woche wieder/noch in BEL lag. Da sagte meine FÄ, dass der Kleine ca. 2000gr. wiegen würde.
Gestern sagte mir die Ärztin im KH, dass er zwischen 2700- 3200 gr. wiegt,
Oberschenkelknochen liegt bei 6,7 cm.

Ich weiss, es sind alles nur Schätzwerte vom US, die sehr variieren können. Aber er hat doch sicher nicht in 1Woche fast 1kg zugenommen, oder?
Ich hab ja noch 31 Tage bis zum ET. Da hoff ich, dass meine FÄ besser gemessen hat, sonst wird´s nen Brocken. #zitter

Positiv ist, dass er gestern wieder in SL lag. Er hat aber dennoch durch ausreichend Fruchtwasser so viel Platz und Möglichkeit sich wieder zu drehen. Wenn er am Dienstag wieder in BEL liegt, muss ich mich nochmal vorstellen.

Vielleicht hat die ein oder andere ähnliches erlebt, und kann mich etwas beruhigen.

GLG an alle

Beitrag von belletza 08.10.10 - 09:45 Uhr

Huhu,

Also bei meiner Fä bei 35+1 sollte mein Sohn 2820 gramm haben & Oberschenkelknochen bei 6,8.
Montag bei 36+0 im Krankenhaus beim Doppler etc Oberschenkelknochen bei 6,45 & Gewicht 2538 Gramm..

Du siehst also diese Schätzungen sagen gar nichts aus.
Und 2700-3200 ist ja nun auch ein weites Feld & alles in der Norm.

Drück dir die Daumen das dein Zwerg richtig rum liegen bleibt.

Alles Gute

Beitrag von tyribaby 08.10.10 - 10:44 Uhr

Hallöchen

Also,Oliver wurde geboren bei 36+0 SSw und sollte lt. US und Hebamme weniger 2500 g wiegen. 5 h nach dieser Prognose wurde der kleine geboren mit 3335 g und 53 cm.Also recht groß für das SS - Alter.Du siehst,es sind nur Schätzungen und da reichen ein paar mm um ganz andere Werte zu erhalten.

LG Tyribaby