Wo Auto vor Kauf testen lassen? Essen und Umgebung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von nightwitch 08.10.10 - 09:48 Uhr

Hallo,

ich hatte ja schon mehrere Anfragen bzgl. einer Neuanschaffung eines Autos gestellt. Jetzt ist es endlich soweit #huepf Wir haben unsere Finanzierung durch (Unser Erspartes, Geschenk und Leihgabe vom Schwiegervater) und können uns jetzt ein neues gebrauchtes Auto kaufen.

Wir haben auch schon eins im Auge, soweit hört sich auch alles gut an, aber da es eine etwas größere Geldanlage ist (zumindest für uns), würden wir gerne vorher wissen, was wir da eigentlich kaufen ;-)

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenn wir uns morgen das Auto anschauen, kann man dann das irgendwo "testen" lassen? Wir haben leider beide nicht so wirklich Ahnung vom Innenleben eines Autos und würden daher gerne Jemanden zur Seite stehen haben, der sich damit auskennt. Leider kann mein Bekannter (hat ein wenig mehr Ahnung) morgen nicht, andere Bekannte fallen auch aus bzw haben nur ähnliche rudimentäre Kenntnisse von Autos (Hobbybastler halt ;-) ).

Falls es von Interesse ist, das Auto steht bei einem Händler in Essen. Wir kommen aus dem Kreis Borken (Ahaus).

Wo kann man da hinfahren? Oder gibts hier vielleicht jemand, der sich auskennt, aus der Nähe von Essen ist und uns morgen evtl ein paar Minuten seiner Zeit opfert ;-)

Lieben Gruß
Sandra

Beitrag von flitzkacke 08.10.10 - 09:57 Uhr

Der ADAC macht das sehr gründlich.
Gibt bestimmt auch in Essen eine Niederlassung, allerdings braucht man da normalerweise einen Termin, weil die wirklich gründlich checken ;-)

Beitrag von daisy80 08.10.10 - 10:02 Uhr

Du kannst auch bei der Probefahrt zur Dekra fahren und ein Gutachten erstellen lassen. Kostet zwar, lohnt sich aber.

Beitrag von vwpassat 08.10.10 - 10:34 Uhr

Um was für ein Fahrzeug geht es?

Kannst mir evtl. den Link zum Angebot per PN schicken?

Beitrag von vwpassat 08.10.10 - 11:07 Uhr

Lachen kann ich bei sowas schon lang nicht mehr - Ich find's zum Heulen. Ehrlich.

Lass bitte die Finger davon!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ich mein das Ernst!

LG VWPassat

PS: Frag bitte nicht, warum, es ist einfach alles: Modell, Anbieter, Beschreibung, Gasanlage.......... Das geht nicht gut!

Beitrag von merline 08.10.10 - 13:01 Uhr

http://www.dekra.de/de/web/essen/6