35+2 gewichtsvergleich.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von agra 08.10.10 - 10:01 Uhr

huhu

meine maus soll nun bei 35+2 2600g wiegen
sie hat in 2 wochen ca. 200g zugenommen.

wie ist es bei euch?

die ärzte machen mich wahnsinnig.

die einen sagen oh das wird wieder so ein brummer(mein erstes 4515g)

die anderen meinen es wird ein fliegengewicht.

erzählt mal von euch....

Beitrag von kann-nicht-sein 08.10.10 - 10:02 Uhr

Bin 31+3 gestern wog mein Männlein 2400gram 45 cm

Beitrag von rana1981 08.10.10 - 10:05 Uhr

Hallo,

meine Maus wog gestern 2900g. FÄ und Hebamme meinten, dass sei genau in der Norm und sie wird mit ca. 3400 g zur Welt kommen.

Liebe Grüße Maike & #blume (35+2)

Beitrag von stocki1982 08.10.10 - 10:11 Uhr

hab unten weiter gepostet.

Bin auch ziemlich verunsichert, aber es hilft wohl nur abwarten, lt. Ärztin im KH wäre er von Gewicht und Größe aber nur 3 Tage weiter. Sie hat wohl auch nicht so genau gemessen, es ging ja hauptsächlich drum, dass er sich in SL gedreht hat.

LG

Beitrag von montana82 08.10.10 - 10:13 Uhr

Hallo,

leider kann ich Dir nicht von dem Gewicht in der 36. SSW berichten, bin nicht so weit, aber:

28+3 1.025 Gr. eher zierlich, gerade so in Norm
31+1 2.150 Gr. 350 gramm pro Woche?
32+1 2.000 Gr. verstehe nur noch Bahnhof

ich habe SS-Diabetes und das Gewicht von 31+1 wäre zu viel und evtl. auf SS-Diabetes zurück zu führen... Aber meine Wert waren immer o.k.

Das macht mich auch nur wahnsinnig. Keine Ahnung, was ich noch denken solll.

Habe in einer Woche Termin bei der Ärztin (Vertretung), die bei 31+1 Gewicht geschätzt hat. mal sehen, was sie bei ihr wiegt...
Lt. meiner FÄ macht jeder eigene Messfehler und wir hätten so ein vergleich, da es die geliche FÄ und gleiches Gerät ist...

LG

Anastasia mit Babygirl (wenigstens da waren sie sich einig) 32+4

Beitrag von zuckernudel 08.10.10 - 10:35 Uhr


Guten Morgen,

also wenn deine ein Brummer wird, was soll ich dann sagen? Ich war am Dienstag auch bei 35+2 beim Arzt, und meine "Kleine" wiegt 3500 g!!!
HAtte schon 2 Wochen vorher 2900 g und hat 600 g zugenommen in 2 Wochen.
Das versetzt mich doch ein wenig in Panik. Ich hab aber keine SS-Diabetes.
Die Kleine ist einfach gut genährt.:)

Beitrag von crazychild 08.10.10 - 12:15 Uhr

Hallo,

ich war gerade bei meiner FÄ und meine Kleine wiegt bei 35 + 1

2750 gr und ist 47 cm lang.

Die meinte alles OK, besser als so eine "Speckrolle" #rofl

LG Silke