X-Mas Kämpfer

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von nina1984 08.10.10 - 10:17 Uhr

Hallo ihr,

so nun geht es los. Hier der erste Beitrag.
Ich bin nina 171 groß und wiege 79 Kilo.

Nach der SS hatte ich 86,7 und ein Jahr später 73,9, nun habe ich seit April wieder zugenommen, so dass ich bei 79,00 bin/war.

Ich ernähre mich gesund und mache ein Lauftrainung mit Trainerin.

Was esst ihr so den ganzen Tag, würde mich echt interessieren. Weil ich glaub ich viel zu viel vom Volumen her esse.

Danke und viel Spaß Nina

Beitrag von gruene-hexe 08.10.10 - 10:51 Uhr

hallo#winke

ich bin die hexe, 27 jahre alt, 169cm groß und wiege derzeit 66kg#schock.
da ich nach der as immer noch blute (für meine verhältnisse auch noch sehr stark), fange ich erst einmal mit ww (flexpoints, damit habe ich damals super abgenommen) an. sobald ich nicht mehr blute gehts auch wieder zum sport.

da ich mich vegan ernähre, ist meine ernährung recht KH lastig. im großen und ganzen kann ich mein gewicht ohne probleme halten, leider habe ich in meinem beruf wenig möglichkeiten mich zu bewegen und freizeit ist seit der baustelle zwischen köln und leverkusen echt mangelware. so hat sich dann in knapp einem jahr 3 kilo langsam auf die hüften geschmuggelt und die anderen 3kg durch schoki-frust-essen innerhalb einer woche.

wenn mein gewicht nicht weiter steigen soll muss ich jetzt handeln! 3-6 kilo sollen runter bis weihnachten!

lg
hexe

Beitrag von zoora2812 08.10.10 - 11:53 Uhr

Hehe, ja cool das ihr mitmacht.

ICh hatte ja eigentlich vor heute Abend zu schreiben, aber mein Hausarbeit hat gesagt: Komm, mach ma flott deinen Beitrag dazu :-p

Also, heute morgen sagte die Waage 96,1 Kilo #zitter

Ich bin 1,70 groß und möchte 10-12 kilo bis Weihnachten abnehmen.

LG Jennifer die mal auf die anderen gespannt ist #winke

Beitrag von claud83 08.10.10 - 13:10 Uhr

Hallo,

ich bin Claudi 1,60m groß und leider 86 kg auf den Rippen#schwitz:-[

Ich möchte insgesamt ca. 25kg abnehmen, aber bis #niko gerne bei 76 kg sein.

Hab mich heute früh gewogen 86,3kg.
Seit zwei Wochen mache ich jeden 2. Tag Sport ca. 45mim - 60min außerdem gehen mein Mann und ich einmal die Woche zum Tanzunterricht (90min) ich achte nun auch sehr auf meine Ernährung.#koch

LG Claudi

Beitrag von kuschelmauz83 08.10.10 - 13:11 Uhr

Also ich bin Annika, 1,67m groß und heute morgen waren es 90kg. Ich habe zwei Schwangerschaften hinter mir und nun nen fiesen Schwimmring um die Hüften #heul Insgesamt will ich auf 65 / 70 kg kommen, aber nicht bis Weihnachten, das wär doch zu viel. Ich hoffe das ich in 12 Wochen vllt so auf 7/8 kg schaffe, den Crosstrainer habe ich mir gestern bestellt, den mit zwei kleinen Kiddies gehts leider nicht anders. Zusätzlich habe ich mir fest vorgenommen Bauchübungen zu machen.

Ernährung versuche ich mich an SiS zu orientieren, wobei ich morgens nicht nur KH esse, aber versuchen werde abends nach Möglichkeit Eiweisreich zu essen, das hat bei mir schonmal sehr gut geklappt. Süßkram werde ich mir so gut es geht verkneifen, vllt mal als Nachtisch mittags wenn ich "ZuckerEntzug" bekomme.

Was plant ihr bei der Ernährung ?

Beitrag von rmwib 08.10.10 - 14:40 Uhr

Ich mach denn auch mal mit :-D

rmwib, 1.77 m groß und aktuell 72.5 Kilo schwer.

Gestartet bin ich mit 66 Kilo nach der Schwangerschaft, die sich im ersten halben Jahr nach der Entbindung bis zur 83 Kilo Spitzenmarke aufgetürmt haben, 1 Kilo mehr als den Tag bevor ich entbunden habe #schock#schock#schock wieso das passiert ist, weiß ich auch nicht so recht, meine Hebamme meinte, vermutlich durch die Hormonumstellung. Bin wahrscheinlich die einzige, die stillend 15 Kilo zugenommen hat #rofl
Nun ja. Ich möchte gerne zurück zu den 66 Kilo, hatte zwischendurch schon mal bissel was gemacht und bin vor ein paar Wochen mit 77 Kilo in "LOGI/Leben ohne Brot" eingestiegen und ernähre mich seitdem kohlenhydratarm. Außerdem achte ich auf regelmäßige Mahlzeiten und höre auf zu essen, wenn ich satt bin. Hab also im aktuellen Anlauf schon fast 5 Kilo weg und hoffe, bis Weihnachten allerwenigstens schon mal die 6 vorne zu sehen :-D

Ich hab heute gegessen: Morgens= Eine Birne mit einem halben Becher Sahne, Mittag=2 Wiener, eine Minisalami, etwas Käse, Gurke, Tomate, einen Joghurt und abends vermutlich Gemüse mit Ofenkäse, aber ich weiß noch nicht genau...

Beitrag von sandrinchen27 08.10.10 - 15:33 Uhr

Hallo an alle X-MAS Kämpfer #winke

da bin ich doch glatt dabei :-p

ich heiße Sandra, bin 29 Jahre, ca 168 cm groß und wiege 75,8 Kg#schwitz
Möchte bis Weihnachten schon gerne 10 Kilo runter haben.

Mein Problem ist ganz einfach: ich esse viel zu gerne und zu oft und mache fast keinen Sport #hicks

Versuche jetzt keine Diät zu machen, aber meine Ernährung bewusst
umzustellen - das X-te Mal schon :-p Aber vielleicht klappts mit ner Gruppe mit Euch besser ;-) und natürlich mehr Sport zu treiben.

Jeden Freitag einen X-Mas Threat aufmachen, ist ne klasse Vorschlag
Und dann soll jeder seinen "Geheimtipp" eintragen und wie die Woche über war ;-)

Hab mir letzte Woche eine voll schöne Jeans extra 2 Nr kleiner gekauft!

Es wäre mein schönstes Weihnachtsgeschenk, wenn ich Sie ohne Probleme am Heiligenabend anziehen könnte ;-)

Viel Glück Euch allen , wir schaffen das !!!!#ole

Lg und Euch allen ein schönes sonniges Wochenende!!!

Beitrag von happyvika 08.10.10 - 16:54 Uhr

Ich mache mit, aktuell habe ich 101,1 kg...

weihnachten will ich 95 haben...

viel glück

Beitrag von schmerle123 08.10.10 - 22:14 Uhr

so, ich bin auch dabei!!

meine schwangerschaft ist jetzt 10 1/2 wochen her und ich möchte auch, dass die kilos runter gehen.
größe 1,60, gewicht 79,5kg #hicks#gruebel

ich kombiniere meine ernährung mit almased-drink. habe seitdem (grad mal eine Woche) 1 kg abgenommen.aber irgendwie grad nen stillstand...

bin gespannt auf den freitag thread...

wie wärs sonst, wenn wir nen x-mas club gründen?? dann brauchen wir nicht alle so öffentlich im forum alles preisgeben. mag ja für den einen oder anderen nicht so schön sein!!

Beitrag von alex2406 09.10.10 - 10:52 Uhr

Ich bin auch dabei :-)

Ich bin Alex und 169cm und derzeit 86,9kg .Genau so viel wie einen Tag vor der Entbindung meines Sohnes (der ist jetzt 5 #hicks)..Ich will mich mehr bewegen und nicht mehr so viel zwischendurch futtern...

Bis Weihnachten erhoffe ich mir doch so 10 Kilo.....ich muss endlich mal was durchziehen....nicht nur anfangen sondern auch zu Ende bringen:-D....Also Mädels..wir packen das!!!

Bis nächsten Freitag :-)

Schönes Wochenende#winke#winke

Beitrag von olivia76 09.10.10 - 11:02 Uhr

Au ja, ich mach auch mit!

Bin Olivia, 170 cm groß, wiege jetzt 71 kg (ein Kilo ist schon weg#huepf) und will bis Weihnachten gerne 60 kg haben. Realistisch ist aber wohl eher 64.

Im Moment esse ich glaub ich zu wenig. Früher hatte ich kein Problem, mit gesunder Ernährung und Sport mein Gewicht bei 60 zu halten. Jetzt nach zwei SS und als NRin sieht die Sache schon ganz anders aus.

Sport mache ich (bis auf die letzten zwei Wochen) seit einigen Monaten zwei bis dreimal die Woche (krafttraining). Jetzt mss ich aber mit Ausdauersport anfangen, damit auch endlich die Kilos anfangen zu purzeln (ich wollte nur schon mal ein bisschen vorgearbeitet haben - und ich muss sagen, das Training hat sich auch gelohnt, auch wenn ich dadurch noch nicht leichter geworden bin).

Wie gehts denn jetzt eigentlich weiter? (Bin auf Deinen Beitrag gestoßen und hab mich angesprochen gefühlt - soll das jetzt was regelmäßiges werden? Oder war das nur mal so zum Auftakt Deines Kampfes?)

LG
und viel Erfolg,
O.

Beitrag von yvi1684 10.10.10 - 13:19 Uhr

Hallo,
ich möchte auch noch gerne mitmacher. Also mein Name ist Yvonne und ich bin 26 Jahre alt. Ich habe vor 14 Wochen eine wunderbare Tochter bekommen und insgesammt 32 kilo zugenommen bis zur Geburt:-[. Ich wog bei einer größe von 1,72m 98 kilo#schwitz, habe aber schon knapp 24 kilo abgenommen#huepf.
Ich möchte bis Weihnachten 65kg wiegen, das heißt noch 9 kilo müssen runter. Werde mich gesund ernähren (ausser einmal in der woche mal eine Ausnahme:-p=) und viel bewegen...

Lg Yvi

Beitrag von bea20 10.10.10 - 21:18 Uhr

HUHU,

also ich habe letztes Jahr 18 kg mit Herbalife abgenommen, nun leider wieder 7 kg drauf. So, nun habe ich am DO mit WW angefangen. Mein TRaumgewicht wären 60kg, bis Weihnachten wäre es schön, wen ich wieder bei meinen 73kg wäre.

lg bea

Beitrag von rmwib 11.10.10 - 11:29 Uhr

#winke Was ist Herbalife?

Beitrag von bea20 11.10.10 - 19:58 Uhr

Hallo,
das ist ne Nahrungsergänzung. Ich habe 2x tgl. nen Shake getrunken.

lg bea

Beitrag von rmwib 11.10.10 - 21:38 Uhr

Statt einer Mahlzeit dann oder zusätzlich #schein

Beitrag von bea20 13.10.10 - 09:19 Uhr

Nein, anstelle einer Mahlzeit. Ich fands nicht schlecht, aber
1. Teuer
2. man kann es irgendwann nicht mehr sehen

lg bea