Ach man

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von honeybaer 08.10.10 - 11:16 Uhr

Hallo Mädels...

Hatte ja am 06.09.2010 meine AS (ich weiß bin eigtl falsch hier aber wartet mal ab)...
Und definitiv um den 23.09. wieder einen ES...Da ich ja nun wieder SS-Anzeichen hatte, bin ich Dienstag zum FA, der hat dann Blut abgenommen...Mittwoch Ergebnis, es sähe wirklich so aus als sei ich wieder ss...Gut, natürlich haben wir uns gefreut, böse wären wir nicht...

Nun heute dann leichte Blutungen...OH Gott...Gleich zum FA, im US hat man nichts gesehen, klar is ja auch noch sehr früh...Schleimhaut ist allerdings hoch aufgebaut naja das ist sie auch, wenn die Pest kommt...

Hab dann nu heute auch nach dem ß-HCG Wert gefragt von Dienstag, der lag da gerade mal bei 8...

Nun, bin ich unsicher, ist das noch Rest von der ersten ss oder ist das wirklich schon wieder neues...Finde den Wert nämlich niedrig...Wobei man ja sagt, ein ES findet nur statt, wenn der HCG Wert bei 0 ist...

Ich stelle mich jedoch auf die Pest ein...

Sorry fürs #bla

Honey mit #stern im #herzlich

Beitrag von kathiengel83 08.10.10 - 11:20 Uhr

Ich drücke dir die daumen, dass du wieder schwanger bist. Mir hat der Arzt gesagt, dass man in der Zeit nach der AS schnell wieder schwanger wird. Im übrigenhabe ich gerade das selbe " Problemchen " Siehe einen Beitrag über dir. Ich drücke dir ganz doll die Daumen#winke