Schwangerschafts- Juckreiz ? 35 ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babylove22 08.10.10 - 11:55 Uhr

Hallo.

Seit bestimmt einer Woche hab ich mit so einem blöden Juchreiz am ganzen Körper zu kämpfen.

Nicht immer nur EINE Stelle - nein viele verschiedene. Mal juckt es hier, mal da. Mal die Wade, mal der Rücken, mal die Kopfhaut...#schwitz

Ist das mit der SS verbunden, oder sollte ich ggf. einen Dermatologen aufsuchen? Der Juckreiz hinterlässt auch keine roten, oder ähnl. Stellen ....

Menno, bin andauernd am jucken #schrei#schrei#schrei ganz schön nervig!!!!

Hat jemand Erfahrungen und kann helfen ?
LG

Beitrag von in84 08.10.10 - 12:00 Uhr

Hallo Babylove,

ich habe heute morgen geschrieben, weil ich seit tagen ein ähnliches Problem habe.
War gestern deshalb bei der FÄ und die hat Blut abgenommen. Kann ganz harmlos sein, muss aber nicht.
Bei mir ist noch Eiweiß im Urin und mein Blutdruck erhöht, weshalb der Verdacht der SS-Vergiftung im Raum steht. Warte jetzt gerade auf Blutergebnisse...

Ich würd mal auch beim Arzt anrufen.
Gegen den Juckreiz selbst hab ich ne Salbe bekommen bzw. öle die Stellen mit Olivenöl ein, das ich vorher im Kühlschrank hatte... da wirds etwas besser mit!

Alles Gute,
in84

Beitrag von babylove22 08.10.10 - 12:03 Uhr

Hallo in84!

Danke für deine Antwort.

Da ich gerade diese Woche bei der VU war und alle Werte gecheckt worden sind, kann ich das ausschließen.

Und es sind ja nicht wirklich die gleichen Stellen, es juckt immer mal wieder wo anders.#schwitz

Beitrag von ddchen 08.10.10 - 12:00 Uhr

Ich hab es derzeit genauso, auch immer wechselnde stellen ohne ausschlag

Ich hab mir nun die Woche ne Creme mit Urea geholt, und muss sagen das diese den Juckreiz enorm Lindert

Lg
Andrea

Beitrag von simplejenny 08.10.10 - 12:12 Uhr

Ich hatte das in meiner ersten Schwnagerschaft auch gegen Ende. Geholfen hat auch bei mir ölen und cremen. Die Schwangerschaft war dann aber zu Ende bevor ich herausfinden konnte was am Besten hilft. Achso und ich hab mir so ein Massagehandschuh und ne Bürste aus der Drogerie geholt und hab mich beim Duschen immer damit abgeschrubbt.

Ne Schwangerschaftsvergiftung hatte ich allerdings nicht.

Gute Besserung
Jenny

Beitrag von babylove22 08.10.10 - 12:17 Uhr

Kannst du mir erklären, was eine Schwangerschaftsvergiftung mit Juckreiz zu tun hat ?#schwitz

Beitrag von simplejenny 08.10.10 - 14:26 Uhr

Keene Ahnung hat doch die in84 oben geschrieben! Frag doch mal die.

Ich war nur der Meinung auszudrücken, dass man das auch haben kann ohne gleich in Panic zu verfallen und schwerste Schwangerschaftsbeschwerden zu vermuten.

Beitrag von sandari82 08.10.10 - 12:40 Uhr

lass bitte beim arzt die leberwerte prüfen. dieser juckreiz (ich habe ihn auch) kann auf eine hepatitis hinweisen, da die leber eventuell gestaut wird.
einmal zum fa, blut abnehmen lassen und es abklären.
besser einmal zu viel, als zu wenig :-)

können aber auch einfach nur die hormone sein.

viele grüße
sandra und hannah im bauchi et-25