Träume ständig von einem Mädchen! : ) *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grace04 08.10.10 - 12:00 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bei uns dauert es ja noch eine Zeit lang bis wir versuchen können, das Geschlecht zu erkennen. Das Komische aber ist einfach, dass ich mittlerweile schon zwei Mal von einem Mädchen geträumt hab, mein Freund ein Mal. #verliebt

Sicher, man kann jetzt sagen, das ist weil ich mir eines wünsche aber eigentlich wollt ich immer zuerst einen Buben haben. :-D

Ob das was zu bedeuten hat und sich letztendlich bewahrheitet? Ich bin schon sooo gespannt!

Sorry fürs #bla
und liebe Grüße

Y. mit #ei in 7+6

Beitrag von sunflower1309 08.10.10 - 12:04 Uhr

Hallo,
also bei meiner ersten SS habe ich immer von einem Jungen geträumt...
und es ist tatsächlich einer geworden. Obwohl wir bis zur Geburt warten mussten, da er sich vorher nicht geoutet hat!

Vielleicht ist das ja doch so eine Intuition!

LG,
Agnes mit Joshua (20Monate) und #baby-girl (23.SSW)

Beitrag von maries-mami 08.10.10 - 12:05 Uhr

Habe von Beginn an auch immer von einem Mädchen geträumt
und nun wird es auch eines.

Bestes Beispiel; ich war einkaufen, und die blauen Baby-Sachen
waren alle weg. Es gab weit und breit nur Rosanes.

LG
maries-mami, 24.SSW

Beitrag von julianeundraik 08.10.10 - 12:10 Uhr

Der Krümel ist ja immerhin in deinem Bauch...warum nicht?

In meiner ersten SS hab ich auch 2 mal von einem Jungen geträumt. Und nun ist mein SOHN schon vier Jahre alt#verliebt

LG
Juliane et-7

Beitrag von sabriina 08.10.10 - 12:18 Uhr

ich hab am anfang immer von einem jungen geträumt. Nur einmal von einem Mädchen...

Und es wird ein Mädchen...

Also ich konnte darauf nix geben :-)

Beitrag von solex 08.10.10 - 12:21 Uhr

hi!
bei meinem sohn hatte ich es ab der 6 ssw im gefühl und in der 10ssw hatten wir n namen. in der 16ssw wurde es bestätigt. nun ist er 2 jahre alt

nun habe ich von anfang an ein mädchen-gefühl gehabt,aber in der 18ssw sah man eindeutig einen schniepel und einen hoden.

also es kann stimmen, muß aber nicht...jedenfalls denke ich nicht,dass die "männlichkeit" wieder "abfällt"#rofl#schein#huepf

lg
soli+ mottenkugel 20ssw

Beitrag von jessi201020 08.10.10 - 12:50 Uhr

hab von beginn an von einem Mädchen geträumt, und es wurde ein Junge ;)

Beitrag von elimausi 08.10.10 - 13:10 Uhr

Hallo, ich glaube das kann man wirklich nicht sagen ob man dann auch einen Jungen bekommt.
Bei mir wars so das ich auch oft von einem Mädchen geträumt habe, aber vielleicht auch nur weil ich mir insgeheim doch irgendwo eins gewünscht habe, und jetzt wirds ein Junge! Ich bin aber sooooo glücklich und freue mich riesig denn mein Freund hat immer behauptet er könne nur Jungs
machen ;-) Weil er sich doch so einen Sohn gewünscht hat!#verliebt

Für welchen Namne habt ihr euch denn zuerst entschieden?
Jungen oder Mädchen?
Viele sagen denn wenn ihr erst einen Jungen Namen habt wirds auch einer... So war bei uns!!!

LG#winke