Neu hier und Frage zu Ovu-Test

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von micky771 08.10.10 - 13:05 Uhr

Hallo ihr Lieben.

ich habe ganz frisch die Pille abgesetzt und bin nun im ersten normalen Zyklus nach 18 Jahren (!!) Pilleneinnahme.
Ich habe ab Tag 11 (heute ist Tag 16) jeweils einen Ovu-Test von Clearblue gemacht - bisher alle negativ.
Ich weiß das sich mein Zyklus erst einpendeln muss, aber ich habe Angst das ich gar keinen Eisprung habe. Daher werde ich jetzt auch mit die Tempi messen...

Meine Frage an euch: nutzt ihr zusätzlich Ovutests und wenn ja welche?

Danke schon mal für eure Hilfe und LG

Beitrag von majleen 08.10.10 - 13:07 Uhr

Zusätzlich Ovus? Zu denen von CB? Hmmm...das braucht man nicht. Es kann wirklich sein, daß du erstmal lange keinen ES hast. Der Körper kann nicht einfach so schnell umstellen. Tempi ist sicher ne gute Sache. Viel Glück #klee

Beitrag von micky771 08.10.10 - 13:14 Uhr

Nee, ich meinte zusätzlich zur Messung der Temperatur auch einen Ovutest zu machen.
Danke aber schon mal für deine Antwort - vielleicht muss ich mich einfach ein wenig gedulden.
Düse direkt morgen los und besorge mir einen Thermometer und dann gehts los ;-)

Beitrag von majleen 08.10.10 - 13:16 Uhr

ok. Dachte schon, du machst 2x Ovus :-p
Hier noch ein paar Infos:

Man fängt mit dem 1. frischen Blut das Zyklusblatt ZB an. (bei Service)

Immer vor dem Aufstehen kurz nach dem Aufwachen im Bett messen

Immer genug vorher schlafen

Immer mit dem gleichen Thermometer messen

Immer am gleichen Ort messen (vaginal, oral oder rektal - nicht unter der Axel oder im Ohr)

Immer ca. um die gleiche Zeit

Am Besten ein Thermometer, das auch nach dem Piep weiter mißt und 2 Nachkommastellen hat

Messe 3-5 Minuten

Kuck mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/normale-kurven.shtml


http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

Viel Glück

Beitrag von n811e 08.10.10 - 13:29 Uhr

hallo,

ich kann dem nichts weiter hinzufügen. außer das du viel. doch morgen beginnst die temp. zu messen. zum üben. so kannst du feststellen ob oral bei dir gut funzt u. du keine zu zackigen kurven hast, die dann schlecht auswertbar sind. sonst könntest du dann beim nächsten zyklus gleich den ort wechseln. außerdem siehst du dann schonmal wie deine temp. auf bestimmte dinge reagiert (zb. führt bei mir zu langes schlafen zu hohen temperaturen.), was wiederum hilft im ersten vollsr. zyklus zu hohe werte zu erkennen u. auszuklammern.

lg

Beitrag von micky771 08.10.10 - 14:22 Uhr

Super - vielen lieben Dank für die Tipps!
Ich werde berichten wie es läuft und hoffe mein Eisprung kommt noch die nächsten Tage.

Danke euch!

Beitrag von nicki06 08.10.10 - 14:03 Uhr

Hallo...

Ich habe meine Pille auch abgesetzt,hatte normal meine Abbruchblutung und dann im 1ÜZ einen ES,allerdings erst an ZT 31,mein Zyklus ist endlos lang geworden,aber immerhin kam der ES noch....Jetzt im 2. ÜZ bin ich wieder an ZT25,habe aber jetzt gerade einen OVU gemacht und der war fett positiv...Hab Geduld,ich weiß es ist schwer,aber noch ist nichts gelaufen,dein ES kann noch kommen...

Lg. Nicole

Beitrag von bunny13 08.10.10 - 15:06 Uhr

hallo,

ich habe im august die pille abgesetzt und hatte einen sehr langen zyklus (39 tage) und war mir nich sicher ob ich einen eisprung hatte.
in diesem zyklus hab ich mit clearblue ovus getestet und hatte am zt 21 einen dicken smiley. ich hatte die hoffnung auf einen es schon fast aufgeggeben.
also teste noch ein paar tage weiter.

viele grüße und ein schönes wochenende.

susi #winke