Fahrradhelm?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von yozevin 08.10.10 - 13:17 Uhr

Huhu

Habe uns gerade einen neuen Kinderfahrradanhänger ersteigert bei Ebay, da wir uns ab nächstes Jahr mal wieder auf dir Räder schwingen wollen....

Benötigt man darin einen Fahrradhelm für die Kinder? Ich würde schon gerne einen aufsetzen wegen der Sicherheit....

Habe mich nun mal eben schlau gemacht beim Adac, welche denn gut abgeschnitten haben, wollte aber fragen, welche ihr habt, empfehlen könnt, auf was für Kriterien man bei sowas achten sollte, welche Größe die richtige ist usw usw usw.... Klar werden wir auch in einen Fahrradladen gehen, aber ich wollte mich schonmal vorab informieren...

LG

Beitrag von blucki 08.10.10 - 13:24 Uhr

hallo,

wir haben seit über 5 jahren helme im einsatz und seit wir einmal bei den uvex-helmen gelandet sind kaufen wir nichts anderes mehr. die sind super.

unsere tochter (16 monate) hat auch schon einen. und der große (6) schon den zweiten.

lg
anja

Beitrag von gioia0107 08.10.10 - 13:28 Uhr

Hi!

Also ich ziehe meinen Kindern im Hänger immer einen Helm an. Wir haben jetzt für Lucy einen von KED. Damit bin ich sehr zufrieden, er sitzt gut und hat auch gut abgeschnitten.

http://www2.baby-markt.de/ked+Kinder+Fahrrad+Helm+Meggy+II+pferdefreunde+xs.htm

Das ist unserer, in der Grösse XS und den müssen wir noch ganz eng machen, aber dann ppsst er gut. Ich bin sehr zufrieden damit.

Lukas hat einen von aldi, die haben auch mit 2,1 abgeschnitten im Test. Den hat er jetzt schon lange, aber er passt immernoch. Vielleicht bekommt er zu Weihnachten mal einen neuen und dann bestimmt auch einen von KED.

LG Verena mit Lukas 4 Jahre und Lucy 14 Monate

Beitrag von kathrincat 08.10.10 - 16:59 Uhr

ja auf alle fälle, ich verkaufe gerate unsern zukleien,

http://de.myalbum.com/Album=KLKUXTVJ

Beitrag von hej-da 08.10.10 - 17:22 Uhr

Wir haben auch einen von KED. Er hat ein Rädchen hinten und ist somit größenverstellbar (ich glaube von 46- 52 KU) und passt sich optimal an. Außerdem hat er Lämpchen an der Rückseite. War allerdings auch nicht sooooo günstig mit 35 €.

Beitrag von babylove05 08.10.10 - 17:27 Uhr

Hallo

Ja aufjedenfall ... Und BITTE nicht Blind drauflos kaufen ... geh in ein Fachmarkt .... ( ist zwar teuer aber besser ) dort wird dir der Helm richtig angepasst , und du bekommst einen leichten Gut geplosteten der auch gerne angezogen wird .

Mein grosser hat seinen unheimlich gern auf . bei ihm ist das schon ins Blut übergeganen , beim Griff zum Laufrag geht die andere hand zum helm ... ohne gibt es nicht mal auf den Parkplatz fahren ....

Meine Maus bekommt nächst jahr auch einen wenn wir uns nen Anhänger kaufen ....

lg Martina