Hilfe HAARAUSFALL

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von moinsen83 08.10.10 - 13:20 Uhr

Hallo zusammen!
Mein Sohn ist heute 16 Wochen "alt".
Ich habe seit ca. 3 Wochen extremen Haarausfall.:-[
In meinem kompletten Rückbildungskurs klagen alle darüber.
Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr es auch so schlimm?
Morgens ist es am schlimmsten.
Meine Hebi hat mit Kieselerde empfohlen. Diese nehme ich nun seit ein paar Tagen. Ich hoffe es wird bald besser.
Was nehmt ihr denn?

LG Jasmin#winke

Beitrag von mini-wini 08.10.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

ich hatte das auch ganz schlimm. Mein Mann hat jeden Morgen zu mir gesagt: Schatz, du hast schon wieder deine Frisur auf dem Kissen vergessen#rofl. Zu der Zeit fand ichs auch nicht lustig. Aber es hat wieder aufgehört, von ganz allein. Genommen hab ich nichts und ich habe auch noch Haare übrig.
LG

Beitrag von maria2012 08.10.10 - 14:12 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Mein Mann hat sich grad gewundert, warum ich aus heiterem Himmel so laut lachen musste! #rofl#rofl#rofl

Beitrag von muffin357 08.10.10 - 13:30 Uhr

gegen hormonellen Ausfall kann man nix machen, mit kieselerde sorgst du einfach dafür, dass die nachwachsenden gesund+kraftvoll sind, was ja auch gut ist ...

bei julian wars bei mir extrem, 10 wochen lang bis zur 20ten woche --

beim pille absetzen gings damsl auch ungefähr 2 monate ... und nach dem abstillen nochmal --- Sch***** hormone .... kammer mache nix... leider

#winke tanja

Beitrag von jendare 08.10.10 - 13:57 Uhr

ohhhhh hör bloß auf.......ich hab das auch ganz extrem zur zeit, man sieht es sogar schon an den haaransätzen wie dünn da die haar geworden sind*heullllllllll

kann jemand sagen wie lange das so noch gehen wird?

ich bin echt am verzweifeln#heul#heul#heul

Beitrag von hikoni 08.10.10 - 13:58 Uhr

falls es dich interessiert

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=36&id=2829890

lg Hikoni

Beitrag von loona-78 08.10.10 - 14:30 Uhr

Aufbaupulver nach Stademann gibt es in der Apotheke

Beitrag von dominiksmami 08.10.10 - 14:39 Uhr

Huhu,

jupp gaaanz fürchterlich, hab vorne kaum noch Haare *seufz*, so schlimm wars nach der Schwangerschaft mit meinem Sohn damals nicht.

Ich hoffe einfach die kommen irgendwann wieder.

FA, Hebi und Hautarzt sind sich einig...da hilft nur eine gesunde Lebensweise und Geduld.

lg

Andrea

Beitrag von katta78 08.10.10 - 17:31 Uhr

hallo,

bei mir haben die schüsslersalze no. 1 und 11 in kombination geholfen.