Kontaktblutungen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yeti75 08.10.10 - 13:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hab vor ein paar Tagen schon mal gepostet dass ich nach GV mit meinem Partner Blutungen bekomme. Heute hatte ich meinen FA-Termin und habe meine FÄ daraufhin befragt.
Es kann sein, dass es Kontaktblutungen sind aufgrund der starken Durchblutung. Es kann aber auch am Sperma liegen, welches in der SS sogar Wehen auslösen kann (irgendein Stoff im Sperma). Sie riet mir beim GV ab nun Kondome zu tragen....

...nur mal für diejenigen zur Info, die das noch nicht wußten....

LG, Yeti + #baby 16. SSW

Beitrag von connie36 08.10.10 - 13:31 Uhr

hi
es ist blödsinn, das sperma vor dem termin wehen auslöst. das passiert eigentlich nur, wenn dein körper und der krümel so weit sind, dann kann sperma, wie auch andere dinge, wehen beschleunigen.
ich habe in keiner ss jemals mit kondomen sex gehabt.#kratz
das einzige was in dieser ss ist, das wir absolutes sex verbot haben, da ich am mumu ein gefässegeflecht habe, das hervorsteht, und das haben wir beim einzigen sex in der ss getroffen, und dabei ist eine vene geöffnet worden....ich habe geblutet wie beim abschlachten#schock
da das immer wieder passieren würde...dürfen wir nun nimmer.
macht langsam, sollte es öfters nach dem sex vorkommen...würde ich es im notfall unterlassen.
lg conny 22. ssw