schmerzen nach squirting

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von hmmmmm 08.10.10 - 13:58 Uhr

hallo,
seit kurzem weiß ich, dass ich auch dazu in der lage bin. ich finde das auch toll, aber nach dem letzten mal hatte ich schon ganz schöne schmerzen. kann es einfach sein, dass die stimulation doch zu heftig ist und der unterleib (welche stelle das auch immer ist) einfach zu sehr dadurch gereizt wird? wobei bei mir eh immer alles gereizt ist....

danke, n.

Beitrag von mizz-montez 08.10.10 - 14:15 Uhr

sollte eigendlich nicht sein aber vielleicht hast du ja mit der stimulation auch einen eisprung ausgelöst den du gespürt hast...

Beitrag von hmmmmm 08.10.10 - 14:36 Uhr

das geht????!!!! donnerwetter ;-)

kann aber eigentlich nicht sein, da ich nächste woche meine tage kriegen müsste.

und die spirale wird ja nicht stören?! ;-)

Beitrag von SoeinQuatsch 08.10.10 - 16:04 Uhr

Hallo,

man kann KEINEN Eisprung durch überstimmulation auslösen. Das ist ein Ammenmärchen!!!