Was mitbringen bei 1. Verabredung einer evtl. beginnenden Freundschaft

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von eissternlein1 08.10.10 - 14:11 Uhr

Hallo!

Ich bin nun mit einer Frau zum 1.mal verabredet, mit der ich mir sehr gut eine Freundschaft vorstellen kann..

Sie hat auch nen Kind (keinen babysitter), daher treffen wir uns bei ihr zu hause..kind schläft dann aber schon

Was kann man da denn als Mitbringsel mitbringen??

Hätten wir uns außerhalb treffen können, wären wir wohl nen Cocktail trinken gegangen.. ich alkoholfrei wegen stillen..

Würde evtl. was mitnehmen wollen, wo wir uns bei ihr zu haus nen cocktail mischen können.. oder ist das zu übertrieben??

und vorallem.. ich weiß nicht was sie so mag.. caipi geht bei mir nicht wegen stillen..

Und vielleicht noch knabberkram? Was denn für welches??

Was würdet ihr mitnehmen??

Beitrag von biancula 08.10.10 - 14:49 Uhr

Huhu...

also ich denke du solltest nicht mit nem ganzen Einkauf da auftauchen :-)

Nimm doch ne Flasche alkoholfreien Sekt mit. Denn letztendlich ist sie dein Gastgeber. Vielleicht noch ne Packung Celebrations... das wars ;-)

Viel Spaß dabei

Beitrag von morgenstern2 08.10.10 - 15:22 Uhr

HaLLÖCHEN...
...was biancula geantwortet hat finde ich sehr gut. Ich würde es genauso machen. Wünsche dir viel Spaß!!!#winke