wo er Recht hat, hat er Recht

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von abo55 08.10.10 - 14:24 Uhr

Hallo zusammen,

gerade beim Mittagessen: Wie so oft wird das Besteck absichtlich nicht wirklich eingesetzt, stattdessen fassen die Hände alles an (helfen beim Schneiden etc.) Wie so oft, versuche ich ruhig zu bleiben und es zu unterbinden:-p Als dann angefangen wird mit den Händen zu essen, sage ich: Bitte nimm doch die Gabel, so essen ja nur Schweine!
Antwort von meinem 4-jährigen: Nein, Mama, die Schweine essen mit dem Mund, schau mal so......:-D was folgt, brauche ich wohl nicht zu beschreiben.....

Grüße Abo55

Beitrag von twins2302 08.10.10 - 14:35 Uhr

tjaja, man muss sich echt überlegen, was man sagt...

Letztens hab meinen Kleinen ermahnt, weil er im Zug nur gekaspert hat, es war super peinlich und in einer Lautstärke! Ich hab dann gesagt, wenn er nciht aufhört ist seine Serie am Abend für ihn gestorben.

Darauf kam: "Hahahaha, wie soll den ein Film sterben, haha" Und noch 5 Minuten Gelächter über meine Formulierung.

Kinder sind manchmal kleine Biester! ;-)

LG, Steffi

Beitrag von kruemlschen 08.10.10 - 14:35 Uhr

#rofl

Das hätte auch von meinem kommen können ;-)

Beitrag von gluecksschnecke 08.10.10 - 14:47 Uhr

#rofl#freu#rofl ... SUPI, der Kleine!!!

Beitrag von fruehchenomi 08.10.10 - 18:11 Uhr

Herrlich, das hätte auch Enkelmaus Leonie sein können.
Am meisten freut sie sich, wenn mir mal was entschlüpft "was man nicht sagt"...
Jaaaaaa - dann folgen eingehende, pädagogisch äußerst wertvolle Belehrungen von der kleinen Maus....tja, wo sie recht hat #huepf #kratz
LG Moni (die sich dann buchstäblich immer selber reden hört durch Kindermund)