Pms

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinimini77 08.10.10 - 14:37 Uhr

Hallo Ihr lieben Schwangeren,

ich weis nicht ob ich hier mit dieser Frage richtig bin. Das geht an die Mädels die eigentlich vor der Schwangerschaft immer pms hatten und wo sie schwanger geworden sind vieleicht keine prämenstruellen Beschwerden hatten???#winke
Es interessiert mich weil ich eigentlich immer sehr darunter leide mit starken Brustschmerzen und Krämpfen nach Eisprung und diesen Monat ist garnichts. Hatte aber einen Eisprung gehabt. Bin deswegen immer mit meinem Frauenarzt in Kontakt gewesen(Ultraschall)Jetzt aber schluss mit#bla
;-)Tini
Danke für Eure Antworten:-)

Beitrag von woelkchen1 08.10.10 - 14:39 Uhr

Ich hatte immer PMS, auch in den SS.

Aber im Kinderwunschforum bist du gut aufgehoben mit solchen Fragen!

Beitrag von angelpearl182 08.10.10 - 14:46 Uhr

ich kann dir nur von mir sagen, das ich jeden monat immer ganz deutlich gespührt habe, wann ich meinen ES hatte, bloß in den monaten nicht, wo ich ss geworden bin. ansonsten war bei mir immer alles beim alten, ich hätte nie damit gerechnet ss zu werden, da ich nicht wußte ob ich einen ES hatte.

Beitrag von shibaura 08.10.10 - 14:48 Uhr

Körperlich hatte ich nicht so PMS Beschwerden nach dem #schwanger werden, dafür hat es mich hormonell total umgehauen. #schock



Beitrag von maigloeckchen83 08.10.10 - 14:52 Uhr

Ich hatte jedes Mal PMS und das ab ES+1/2. War echt anstrengend #aerger

In dem Zyklus, in dem ich schwanger geworden bin, hatte ich genauso PMS und es fühlt sich nicht anders an. Allein der Test hat mir gesagt, dass ich schwanger bin. Die Anzeichen haben sich aber recht schnell verschlimmert...

Alles Gute #klee

Beitrag von tinimini77 08.10.10 - 14:56 Uhr

Danke für Eure Antworten und eine wunderschöne Kugelzeit für Euch alle.#herzlich

Tini#winke