Frage zur Frühss.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mayflower81 08.10.10 - 15:43 Uhr

Hallo Ihr Glücklichen.
Würde gerne wissen, wer von euch schon 1 Woche nach dem ES "Beschwerden" hatte. Wie war es, was war es????
Bin eine Woche nach ES und hab UL Ziehen und bin seeeehr müde, aber hallo!!!!!
Danke euch!!!!#liebdrueck

Beitrag von mellj 08.10.10 - 15:45 Uhr

hi also ich hatte 3 tage nach es so ziehen stechen dachte ok wieder pms dann bei es +9 hatteich ausfluss rosa farben.
das war komisch (muss dazu sagen das hatte ich in der ersten ss nicht)

naja und bei es +11 am abend war der test positiv und nmt+1 fett positiv!

lg mellj 35ssw

Beitrag von montevideo 08.10.10 - 15:46 Uhr

also, ich wäre da mal vorsichtigig. nehme mal an du hast noch nicht getestet? aber letztlich fühlt sich, bei mir zumindest( ist jetzt das dritte mal) die schwangerschaft am anfang genauso wie pms an. das mit der müdigkeit kommt dann aber im allgemeinen erst so ab der vierten/fünften woche... naja wünsche dir jedenfalls viel glück!

Beitrag von mimi2507 08.10.10 - 15:47 Uhr

Hallo,

also mir taten da schon die Brüste höllisch weh. Das war auch das erste Anzeichen, wo ich mir dachte, ja es könnte geklappt haben ;-)

Liebe Grüße und toi toi toi :-)
Mimi+bauchmädiii 20.Woche #herzlich

Beitrag von ....pearl.... 08.10.10 - 15:47 Uhr

hallo,ich hatte 6 tage nach dem eisprung ein klein wenig schmierblutung aber sonst keine anzeichen,erst als ich deutlich überfällig war,hatte ich kreislaufbeschwerden.aber das ist bei jeder anders.


VIEL GLÜCK!!!!!!!!!!!!

Beitrag von mayflower81 08.10.10 - 15:50 Uhr

Muß dazu sagen,daß ich im März eine FG hatte und jetzt hoffe ich natürlich doppelt und sehe schon jedes Zeichen an Anzeichen. Umso größer ist natürlich die Enttäuschung, wenn nur die Mens ist.:-(#zitter

Beitrag von pingu1 08.10.10 - 15:52 Uhr

Ich hatte ab dem ES viiiiel cremigen ZS der auch bis jetzt so geblieben ist, und das hatte ich vorher nie , da wurde ich na ES immer eher trocken....

Hatte aber ab ES auch so ein "Flatterhaftes" Gefühl im Unterleib, hatte ich sonst auch nie, und bei ES +11 war der Test dann am Mittag deutlich positiv#huepf

Viel Glück#klee

Beitrag von maggirockt 08.10.10 - 16:04 Uhr

Huhu,

also ich hatte auch so ab ES +4 sehr stark ziehende Brüste gehabt und war mir ab da schon ziemlich sicher. Hört sich komisch an ist aber so. Ich konnte sogar eine Nacht nicht schlafen deswegen. Hab dann auch schon an ES +10 positiv getestet.
Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück und versuch ruhig zu bleiben und nicht drüber nachzudenken, bringt letztendlich sowieso nichts. =)
LG