Grrr Wimperntusche entfernen leicht gemacht?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von susanne1973 08.10.10 - 16:03 Uhr

Hallo,

Wie bekommt ihr schnell, ohne großes Geschmiere und ohne Verlust der paar Wimpern die Wimperntusche wieder runter? Was nehmt ihr?

Diese Öl-Pads sind eigentlich nicht schlecht, aber da brennen mir die Augen.

LG Susanne

Beitrag von ayshe 08.10.10 - 16:24 Uhr

Es gibt Make-up-Entferner für sensible Haut/Augen.
Ich habe da auch schon manches probiert und bin bei dem Sensitive Zeug von Yves Rocher gelandet.

Beitrag von lelas_mama 08.10.10 - 18:37 Uhr

Hallo Susanne,

ich benutze eine Mascara, die sich mit 38° warmen Wasser entfernen lässt. Die gibt es von Kanebo und Clinique (wahrscheinlich auch von anderen Anbietern). Also kann ich meine Wimperntusche ganz einfach entfernen, wenn ich mir vor dem Schlafen das Gesicht reinige.

Regengüsse, Tränen, schwimmen, Sport usw. übersteht das Augen make up unbeschadet.

LG

Beitrag von aeternum 08.10.10 - 21:52 Uhr

Aloha,

lustig, ich hatte auch mal diese Mascara von Kanebo und fand die an sich superklasse.. aber ich habe sie NIE auch nur ansatzweise mit dem warmen Wasser entfernen können.. #gruebel

Da war ich wohl irgendwie zu doof #hicks

Viele Grüße,

Ae

Beitrag von gwenstefine 14.10.10 - 21:17 Uhr

hallo,

das selbe problem hatte ich auch, es blieb immer ein teil an den wimpern, wenn ich dann nachgeholfen hab, hab ich mir immer die wimpern ausgerupft.

lg gwen

Beitrag von pad73 08.10.10 - 19:14 Uhr

Hey,

ich nehm die Feuchttücher meiner Tochter (sensitive) :-D.
Klappt super,brennt nicht in den Augen und ist ne günstige Alternative.

LG Pad

Beitrag von russianblue83 08.10.10 - 19:14 Uhr

Ich nehme Pads die ich mit "DeMakeUp" tränke, ist super gut!!!

Beitrag von maupe 08.10.10 - 20:35 Uhr

Hi,

Wattepads mit Babyöl. Da brennt gar nix und der Kram ist sanft runter.

LG maupe

Beitrag von jensecau 09.10.10 - 10:13 Uhr

Hallo,

Du könntest Dir doch auch die Wimpern färben. Dann hast Du kein Geschmiere. Da ich bei Wimperntusche immer das Gefühl habe, mir kleben die Augen zu, lasse ich nur färben.

VG
Claudine

Beitrag von bamboo 11.10.10 - 23:01 Uhr

hallo,

ich reinige meine augen oft mit feuchttüchern meiner tochter. mit dem tuch gehe ich dann noch täglich übers waschbecken und reinige dann noch die toilette mit dem selbigen tuch.

oder

noch besser, ich reinige mein gesicht und meine wimpern mit einem mikrofasertuch. das klappt super. bei tchibo gab es mal welche fürs gesicht. jemako hat auch abschminkpads aus mikrofaser. da reicht nur warmes wasser.

gruiß

Beitrag von gwenstefine 14.10.10 - 21:20 Uhr

Hallo,

ich finde, für wasserfeste mascara ist am besten der make up entferner von mary kay.
der besteht aus 2 phasen die man schüttelt. entfernt super, kein schleier, kein brennen. kostet aber glaub ich 13 euro.

lg gwen