Milchsäurezäpchen in der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nasserija 08.10.10 - 16:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben Mitschwangeren,

hab da mal ne Frage, da ich den Beipackzettel nicht mehr besitze...

Kann man Milchsäurezäpfchen auch während der Schwangerschaft anwenden???


Liebe Grüße:-)

Beitrag von kissmet81 08.10.10 - 16:45 Uhr

Hi,

wenn du einen schlechten PH Wert hast, natürlich. Die Zäpfchen sind ja unbedenklich und eher förderlich.

LG,
kissmet81

Beitrag von marsupilami2010 08.10.10 - 16:45 Uhr

Ja. Kein Problem. Wurden mir sogar vom Arzt empfohlen

Beitrag von chez11 08.10.10 - 16:45 Uhr

huhu

welche hast du denn ich habe vagi C fem, extra vom FA bekommen, weil es die scheidenflora unterstützt und somit backterien weniger chancen haben sich zu vermehren.

ich denke schon auch wenn es andere sind das du die nehmen kannst, die zäpchen sollen ja alle nur die normale flora unterstützen.

in meinem Beipackzettel steht kann bedenkenlos über mehrere monate in der ss angewandt werden.

LG#winke

Beitrag von nasserija 08.10.10 - 16:49 Uhr

Danke für euren schnellen Antworten...

will diese unterstützent und vorbeugend nehmen, da ich meisten hier schreie...


grüße#winke#winke#winke