Habt ihr Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume-82 08.10.10 - 16:49 Uhr

vor der Geburt? Wie fühlt ihr euch wenn ihr daran denkt (also an die Geburt)?

Eigentlich bin ich sonst die ganze Zeit sehr entspannt gewesen aber so langsam bekomm ich doch ein bissel bammel wegen der Schmerzen usw.

Würde mich über ernstehafte Antworten sehr freuen!
:-D

Beitrag von perladd 08.10.10 - 16:52 Uhr

Mhhh, also davor habe ich irgendwie gar keine angst und man kann mich auch nicht mit horrorvideos oder dergleichen schocken. Weiss nicht ob das noch kommt?!

Beitrag von zicke08 08.10.10 - 16:55 Uhr

Ja ich habe Angst wenn man es so sagen kann vor den schmerzen und alles und jetzt noch mehr da ich weiss das ich morgen eingeleitet werden also da bekomme ich dann schon muffelsausen ...

Aber ich finde irgendwann muss ich ja druch da weil der kleine kann ja nicht für ewig bei mir im bauch bleiben...

Bin ja nun heute auch schon 40+5 ....

Der kleine wollte nicht von alleine kommen hmmm...

Naja es wird schon klappen

lg

Beitrag von ju.ja 08.10.10 - 16:55 Uhr

Hallöchen,
also ich hab bis jetzt so gar keine Angst, aber das mag daher kommen, dass ich erst 19.SSW bin.
Ich denke mir immer, dass haben so viele Frauen vor mir überstanden und es gibt ja Möglichkeiten zur Schmerzstillung....außerdem bin ich grundsätzlich kein Mesch der in irgendeiner Art und Weise zur Panik neigt.....hoffe das bleibt bis zur Geburt so!
Lg
ju.ja

Beitrag von smiley1973 08.10.10 - 17:00 Uhr

Das war bei mir bisher ganz unterschiedlich; bin jetzt in der 34.Ssw und zum 2.ten Mal schwanger. (meine 1.te Geburt ist 19 Jahre her die war spontan) bin normalerweise auch kein Angsthase freu mich eigentlich auch darauf bin aber auch froh wenn ich es hinter mir habe. Ich werde immer mit netten Sprüchen aufgemuntert wie zb "das haben 1000 vor dir auch schon mehrfach überlebt das schaffst du auch". Das wird schon. KOPF hoch. Lg Smiley

Beitrag von melle0981 08.10.10 - 17:22 Uhr

Ich hab Angst. #schwitz
Weil es meine erste Schwangerschaft ist und dann auch gleich mit Zwillingen.
Nächste Woche hab ich Geburtsbesprechung und hoffe sehr, dass mir dann die Angst etwas genommen werden kann.
Aber ich hab nicht unbedingt Angst vor der Geburt ( ok auch davor) sondern davor, dass es meinen Madchen gut geht. Es gibt zwar keinen Grund sich Sorgen zu machen, aber es ist so.

LG
Melle#zitter

Beitrag von happymomi 08.10.10 - 20:14 Uhr

hallo,

ich hab noch 5 wochen aber angst vor der geburt hab ich keine,diesmal weiss ich was auf mich zu kommt,

ich freu mich schon tierisch drauf,weil wen es los geht,dann dauert das nimmer solang bis ich mein würmchen habe und der bauch wieder mir gehört:-D