kaufvertrag widerrufen?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von mariemitbaby 08.10.10 - 17:03 Uhr

hallo

ich habe für einen kaminofen im geschäft einen kaufvertrag unterschrieben.

leider hatte ich mich vorher nicht genug informiert und habe viel bessere angebote bekommen.

gibt es irgendeine eine möglichkeit, aus diesem kaufvertrag zu kommen?

ich weiss, ich war unüberlegt... aber egal jetzt.

weiss jemand bescheid?

danke
marie

Beitrag von mausikaka86 08.10.10 - 17:07 Uhr

hallo,

es kommt darauf an, wie die Vertragsbestimmungen des Ladens sind, da würd ich mich mal erkundigen. Oft ist es so, dass man bis zu zwei Wochen ein Widerrufsrecht hat.

lg