schmerzen nach as

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von dawny80 08.10.10 - 17:28 Uhr

hatte am 24.9. und am 04.10. eine AS nach MA in der 12.ssw :(
blutungen habe ich seit 2 tagen schon keine mehr...nur ab u an etwas wundsekret was noch kommt.
trotzdem hab ich, wenn ich lange nach vongebeugt sitz oder die beine anwinkel od übereinanderschlage, noch leichte schmerzen. würd sagen wie druckschmerzen...
wer von euch hatte das auch nach seiner as? oder darf man gar keine schmerzen eigentlich mehr haben danach??
bin einfach ängstlich dass was nicht gutgegangen ist u daher die schmerzen rühren :(

Beitrag von elin.lavender 08.10.10 - 19:43 Uhr

Liebe Dawny,

hatte am 1.10. meine AS und danach zwei Tage überhaupt keine Schmerzen, so dass ich mich shcon gewundert habe dass mein Körper "das" so wegsteckt. Ich hatte nur wässrige Blutungen.
Am 3.10. jedoch nachdem ich morgens 2 Stunden spazieren war, habe ich mittelstarke Mens-Schmerzen bekommen und nachts dann starke Blutungen, die allerdings auch nur 1 Tag. Ich habe dann meine FA angerufen und die hat nur bestätigt, was auch die Ärztin im KH gesagt hat. Dass sich die GM zurückbildet und der Rest Blut und Schleim, der nicht ausgeschabt wurde abgestoßen wird. Das macht die Schmerzen.
Ich hatte die Schmerzen auch dann 4 Tage lang. Mal wie Muskelkater, mal wie starke Blähungen, auch beim Toilettengang, mal konnte ich nicht sitzen, nur liegen... Seit gestern das erste Mal keine Schmerzen beim Laufen.
Der Kontrolltermin heute war gut - nur noch kleine Reste in der GM die wohl noch abbluten in der nächsten Zeit.

Also - leicht bis mittlere Schmerzen sind normal - sollten dich nicht beunruhigen. Stärkere solltest du aber lieber abklären lassen!

Alles Gute dir!
Elin