Ssw 11 was blubbert da noch aufm ultraschallbild?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dbecky 08.10.10 - 17:55 Uhr

Hallo an alle ich bin jetzt in der 11. Woche ss und war auf Grund von Blutungen für eine Nacht im KH... Auf allen bisherigen Ultraschall wurde nur ein Baby gesehen... Gestern blubberte aber unter dem Herzchen noch irgendwas anderes, es war aber nirgends ein zweites Baby zu sehen und ein Herz ohne Baby geht ja Net ^^ jetzt meine Frage: was könnte das andere leichte blubbern gewesen sein? In anderen Perspektiven sag man das blubbern nicht das Kind hat sich auch viel bewegt. Was meint ihr? Könnten das von mir Blähungen gewesen sein oder eine Ader oder die nabelschnur vom Baby? Der Arzt war jedenfalls recht verwundert... Hattet ihr sowas auch schonmal beim us? Hab Angst das es zwei sind aber dann hätte man ja zu dem vllt zweiten Herzschlag auch n Kind sehen müssen oder nicht? Bin dankbar für jede Antwort :)

Beitrag von jessie78 08.10.10 - 18:11 Uhr

Hallo!

War gestern beim Fa und man sah die Nabelschnur pulsieren...allerdings nicht so dolle wie das Herzchen...

LG Jessie

Beitrag von oldtimer181083 08.10.10 - 18:14 Uhr

Hallöchen,

was hat denn der Arzt dazu gesagt? Kann es sich vllt. um eineiige Zwillinge handeln?Die vllt. so dicht beeinander liegen das man das 2. net sah? 11:Woche sind die ja noch mini aber zwei?Ob man die da schon unterscheiden kann? Is nur ne Iddee...
Ansonsten geh nochmals bei deinen Fa und lass es abklären ;-)



Lg

Beitrag von dbecky 08.10.10 - 18:27 Uhr

Das zweite pulsieren war auch bei weitem nicht so stark wie das des Herzchens . Kann man die Nabelschnur denn in der 11. Woche schon pulsieren sehen? Man hat das ja nur aus einer Perspektive gesehen.


Und der Arzt hat lange und intensiv geschaut und weder hinter noch neben dem Baby war ein zweites er fragte blos am Anfang ob es nur eins ist da da irgendwas anderes in der unteren bauchregion des Babys ganz leicht pulsiert hat

Beitrag von chii 08.10.10 - 18:55 Uhr

hiho,
ich bin in der 13. ssw zwar kann mich aber noch ganz genau dran erinnern als ich das erste mal gesehen habe das es wirklich zwei sind.
Bei mir sind es eineiige zwillis, das problem, sie haben sogar genau den selben herzschlag, erkannt haben wir es da sie sich kurz bewegt haben, sonst hätte man es noch nicht gesehen.
Ich würde sagen, mach dich damit nicht verrückt, und sage mal abwarten und tee trinken ;-)

LG Chii