Baden! Aber womit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaethe-1982 08.10.10 - 18:30 Uhr

Ich hab da mal ne frage...

Ich habe seit einiger Zeit immer mehr mit Rückenschmerzen zu tun. Nach der Akupunktur bei meiner Hebi ist es zwar besser geworden, aber ich möchte doch gerne noch etwas mehr zur Entspannung dazu beitragen. Da dachte ich mir, ich kann ja auch baden gehen...

Habe mir dafür von Kneipp Wildrosen-Lavendel Badeöl geholt. ABER ich habe etwas Hautausschlag davon bekommen.... DOOF #aerger

Was kann man denn sonst so zum Entspannen ins Badewasser tun?

Ich hoffe ihr habt Vorschläge für mich!

Danke im vorraus, Käthe mit Krümel 23+2#verliebt

Beitrag von shaauri 08.10.10 - 18:34 Uhr

Ich nehme stink normales Badezusatz zum reinkippen aus der Flasche. Gibs in jedem Supermarkt.

Ich habe von mein Körpershampoo ganz trockene Haut am Bauch bekommen und dies dann reduziert.


Ph- Neutrales und co kann helfen, ansonsten badest du halt in Baby- Badezusatz von Bübchen und co.
Was der Baby Haut nicht schadet kann für uns Erwachsene ja nicht verkehrt sein. So seh ich das zumindest.

Viel Spaß und Entspannung in der Wanne

LG shaauri 29 Woche

Beitrag von redrose2282 08.10.10 - 18:35 Uhr

huhu

vielleicht ein melissenbad?
das hat mir immer geholfen oder einfaCH meersalz

lg red

Beitrag von mausi6375 08.10.10 - 18:39 Uhr

ich bade am liebsten mit skin so soft von avon.
das ist ein ölbad, das macht die haut super weich und entspannt mich total!!!!

lg
maren

Beitrag von 5kids. 08.10.10 - 18:40 Uhr

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=180566094685
Riecht gut und entspannt nicht nur Babys...#schein

Es gibt auch von Bübchen ( bei Schlecker im Babypflegeartikel - Regal) extra für schwangere was nettes zum baden ;-)

LG
Andrea

Beitrag von wolken-ei 08.10.10 - 18:45 Uhr

Guten Abend!

Ich verwende Babybad, weil das nicht so aufdringlich riecht.

Es gibt von Penaten das Gute Nacht Bad. Das ist bestimmt sehr entspannend und vielleicht auch nicht so ein Allergen, da es für Babys auch sehr schonend sein muss.

Gruß Steffi

Beitrag von taima 08.10.10 - 18:51 Uhr

Ich kipp ab und an etwas schwangerschafts-pflegeöl in die wanne :)

Beitrag von berggeister 08.10.10 - 19:20 Uhr

Hallo,

ich war in letzter Zeit auch öfters baden und ich hatte auch ne ganze Zeit fiesen Juckreiz an Bauch und Brust. Ich hab mich mit Ringelblume eingecremt und mir Baby Molke (von Bärbel Drexel) ins Wasser getan. Und seid dem alles gut. Molke ist auch schön rückfettend. Du kannst auch frische Molke ausm Becher nehmen.
Also für die Haut ists gut und entspannend wirkt das warme Wasser ja eh.

LG