Gynvital besser als Femibio/Folio *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von byina 08.10.10 - 18:38 Uhr

Mal ein Silopo Thema
und zwar war heute bei uns in der Praxis eine Pharmavertreterin. Sie vertreibt Gynvital, naja bis HEUTE hab ich echt gedacht, dass Femibion gefolgt von Folio Forte, am besten sei.

Aber NEIN meine Lieben, GYNVITAL hat bei Ökotest als einzigster mit SEHR GUT abgeschnitten, als SS Nahrungsergänzungsmittel.

Femibio, Folio und DM Marke haben mit GUT abgeschnitten.
Materne und Othomol mit mangelhaft

Hätte ich das heute nicht mit meinen eigenen Augen gesehen, würde immer noch denken Femibion wäre das Beste Mittel auf dem Markt.

Na dann wechsel wir mal zu Gynvital :-D
Preis liegt bei 30 Kapseln ca 25€

Liebe Grüsse
byina

Beitrag von emily.und.trine 08.10.10 - 19:13 Uhr

na das ist ja mal gut zu wissen! :-D

Beitrag von luje 08.10.10 - 19:33 Uhr

Laut meinem FA ist das beste an Gynvital und Femibion der Preis!

Ich nehme Folio forte, weil ich die ganzen anderen Zusatzstoffe nicht benötige, da ich mich ausgewogen und frisch ernähre.

Aber der 13. Woche würde ich evt zu Femibion2 wechseln, weil dort eben auch DHA drin ist.
Aber auch das kann man ja duch Omega 3 Kapseln separat zufügen.