sorry aber ich dreh noch durch!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 18:59 Uhr

wer kennt das noch: nach ES komische unterleibsschmerzen?!

langsam nervts..mal sind sie weg, dann sind sie wieder da....:-[

jetzt rieche ich auch schon komische sachen...und mein bauch...(innen) fühlt sich komisch an..als hät ich da nen kissen drin...entweder leg ich gerade Winterspeck an oder keine ahnung...

#schmoll

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 19:03 Uhr

Hier nochmal mein ZB...


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925430/539624

Beitrag von gutrun 08.10.10 - 19:03 Uhr

ich kenne das, ich bin nun ES+13 und mein Bauch und ich fühle mich anders.
es ist super nervig die waterei hast du ein ZB.
mein zb ist in der vk,


lg gutrun

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 19:08 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925430/539624



ja, aber..ich versteh auch nicht wieso meine tempi immer so zacken macht...
ich mess immer zur gleichen zeit...mit dem gleichen Thermometer...

das einzige was ich mir halt vorstellen kann ich wegen dem umzug...aber daeinzige was wir bis jetzt gemacht haben ist streichen und sauber machen...und ich mein wenn man arbeiten geht ist die tempi doch auch "normal"...

und der anstieg der da heute gekommen ist...alle meinen das ist super und so...aber ich hab sonst keine anreichen, außerhalt...ULschmerzen und Rückenschmerzen...
#schmoll

Beitrag von gutrun 08.10.10 - 19:15 Uhr

meine kurve ist auch zackig.
anzeichen hab ich schon ein paar.

wünsche dir viel glück meine daumen hast du.

Beitrag von moncici10 08.10.10 - 19:04 Uhr

Hey bethanie,

ich hatte seit meinem ES Unterleibschmerzen und nen Blähbauch.. war dann auch schwanger.

Wie weit biste im Zyklus? Vielleicht isses ja ein "gutes Zwicken" ;)

#winke

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 19:11 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925430/539624

ich hoffe es ist ein gutes!..:-(

ich will nicht weiter hibbeln! 6 ÜZ reichen mir...will zum FA um sicher zu sein und nicht um mich untersuchen zulassen ob ich überhaupt schwager werden kann oder so...

hab kein sonderlich starkes nervenkostüm was das angeht...#schmoll

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 19:22 Uhr

die frage ist..ist das zwicken die ganze zeit "normal" und das ich das gefühl hab ich hab nen Silikonkissen gegessen???

Beitrag von byina 08.10.10 - 19:13 Uhr

Ohja und wie ich es kenne #augen

Man macht sich hoffnung und am ende ist die Pest doch da #schmoll

Drück dir die Daumen

Beitrag von bethanie 08.10.10 - 19:17 Uhr

ich hab mir eig. keine hoffnung gemacht, weil ich immer dachte der anstieg wäre normal und danach gehts wieder in keller mit der tempi...aber bis jetzt haben alle nur positives gesagt...ziemlich...und jetzt ist die hoffnung da und ich könnt heulen....weil ich mich schon irgendwie voll freue und am überlegen bin wie ich es meinem schatz sagen könnte....#heul

Beitrag von byina 08.10.10 - 19:29 Uhr

Ja kann ich nachvollziehen, aber ansteig ist kein sicheres SS Anzeichen.

Hatte die letzten Zyklen immer ein gutes Gefühl, aber NEIN die Pest kam.
Diesen Zyklus denk ich eh, dass es wieder mal nicht klappt, wir wollten letzten zyklus schon eine Pause machen, aber mein FA verdonnerte mich zum Tempi messen, war auch MI zum Blutabnahme (Hormonstatus) naja nächsten MI soll ich wieder zum FA, Blutwerte besprechen und Untersuchung. Was will er da schon grossartiges sehen, ausser einer vollaufgebauten Gebärmutterschleimhaut #augen den FR soll die Pest ja wieder eintruddeln.

Hätte mir nie Träumen lassen, dass es so "schwer" ist, die Krönung der Liebe zu zeugen #schmoll