immer noch kein outing

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buebo82 08.10.10 - 19:51 Uhr

Hallo liebe Kugelis #winke,

hatte am Mittwoch (20. SSW) mein 2. Screening und freue mich, dass alles soweit OK ist. Baby wächst und gedeiht. Ich hatte mich auf ein Outing gefreut aber mein FA meinte von vornerein nur, dass man noch nichts erkennen kann. Ich finde ja, er hat sich nicht mal die Mühe gemacht etwas zu sehen. Weiß nicht was ich glauben soll, entweder der hat schlechtes Gerät oder keine Böcke.
Ich hab mir jetzt in 2 Wochen einen 3D US Termin gemacht und will endlich wissen, was es wird! Ich bin sooo neugirieg #verliebt

Wann habt ihr erfahren ob Junge oder Mädel?

LG und frohes weiterkugeln ;-)

Beitrag von connie36 08.10.10 - 19:53 Uhr

hi
habe bei 19+0 ein 80%mädchenouting gehabt.
hoffe es bestätigt sich in eineinhalb wochen.
lg conny 22. ssw

Beitrag von wwek 08.10.10 - 19:53 Uhr

Wir hatten das Outing bei 19+0. Wundert mich schon, dass dein doc meinte man kann noch nix sehen...
Beim nächsten Mal klappt´s bestimmt!!!!

Beitrag von mamaerik 08.10.10 - 19:58 Uhr

Hallo!

Kann Dich gut verstehen aber sei nicht all zu enttäuscht! Mir ging es in der 1. SS genauso. Alle Schwangeren um mich herum hatten schon ein Outing, nur unser Kind wollte sich nicht zeigen.

In der 26. SSW haben wir dann erfahren, daß wir zu 99 % ein Mädel bekommen. Da war das Zimmer schnell rosa gestrichen.

Naja, in der 30. SSW war es dann doch ein Bub - das Zimmer ist jetzt grün.

Nun bin ich wieder schwanger und habe in der 23. Woche auch noch kein Outing bekommen.

Drück dir trotzdem die Daumen das es bald klappt!

LG Madeleine

Beitrag von yvonneh1983 08.10.10 - 20:00 Uhr

hi,

habe auch so ein exemplar von frauenärztin... sie meinte auch in der 19. woche, da kann man eh noch nix sehen :-[.

naja, das heisst warten auf outing und warten auf tritte :-)

glg

Beitrag von alinashayenne 08.10.10 - 20:02 Uhr

Hallo!

Ich gehöre zwar nicht hier ins Forum, aber ich erzähl dir mal wies bei mir war ;-)

Beim ersten Kind wollte ich natürlich so schnell wie irgendwie möglich das Geschlecht wissen, obwohl ich mir sowieso 120% sicher war, dass es ein Mädchen werden würde...Nun ja, man hat bei keinem Ultraschall was gesehen, entweder die Beinchen waren im Weg oder eine Hand lag genau drauf...etc.etc. In der 33.SSW konnten wir zum ersten Mal einen Blick auf das Geschlechtsteil unseres Sohnes werfen :-P So kanns gehen.

Beim zweiten hatte ich wohl einen ähnlichen Frauenarzt wie deinen, denn der kam von selbst gar nicht erst auf die Idee "nachzusehen", als ich dann in der 15.SSW nachgefragt habe, ob man denn schon was erkennen könnte (hatte auch eine Freundin die gleich weit war und auch schon "Bescheid" wusste...) - aber der meinte dann gleich: Nein nein, vor der 25.SSW sieht man da nichts. Und hat auch nicht nochmal geschaut. Er war aber generell - nicht bloß wegen der Sache mit dem Outing - ein sehr sehr unsympatischer Zeitgenosse und die Geräte stamtten wohl wirklich aus dem Jahre Schnee...so ein Teil zum Herztöne abhören hatte er auch...sah aus wie ein schwerer Kassettenrekorder mit einem Mikro...Na egal...weil ich aber sowieso ein 3D Screening haben wollte - dieses bei einem anderen FA machen lassen musste - bin ich dann gleich bei dem "neuen Arzt" geblieben. Dort hat man mir dann irgendwann zwischen der 18. und der 20.SSW zeigen können, dass ich ein Mädchen erwartete ;-) Aber das war toll - ich hab dann bei jeder Untersuchung auch ein 3D Bild mitbekommen. Ist dann ja doch was anderes...

Liebe Grüße und noch eine spannende Zeit
Nina

Beitrag von mugelz 08.10.10 - 20:05 Uhr

Ach komm, das ist doch egal, hauptsache Deinem Krümelchen geht es gut.
Ich kann das vielleicht auch nicht so nachvollziehen. Hab mir weder beim ersten Kind ein Outing geben lassen und jetzt beim zweiten Kind auch nicht.
Wir finden es toll nicht zu wissen was es wird. Ich muss das zwar bei jedem FA-Besuch nochmal sagen, da es meine Frauenärztin sonst vergessen würde. :-p Du bekommst sicher noch früh genug ein Outing. Und es muss ja nicht immer rosa oder blau sein. ;-)

LG
mugelz mit Emilia 2 Jahre im Bett und muggelchen 28. SSW

Beitrag von cucina3 08.10.10 - 20:11 Uhr

bin heute 19+0 und hatte ein 85%iges Mädchen-Outing.

Alles Gute u. viel Glück für den nächsten Termin

Beitrag von elias-noel 08.10.10 - 23:56 Uhr

Hallo!

Ich habe in der 19.SSWoche erfahren das es zu 100% ein Bub wird.

Hab ich sogar selbst gesehen( 3d)

Lg