Ich wünsch es mir so sehr...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von frickelchen... 08.10.10 - 20:02 Uhr

.....endlich wieder schwanger zu sein.

Nach der FG im Juli kann ich es fast nicht erwarten, aber ich habe so Angst das ich wieder so lange üben muss bis es klappt! Das Sternchen fehlt so und ich rechne immer mir wie weit ich wäre. Da kann man sich auch nicht gegen wehren, dass kommt einfach.

Ach, wenn man doch einen Wunsch hätte...

Musste ich mal los werden. Danke fürs zuhören#bla

Nico und #stern

Beitrag von saraste 08.10.10 - 21:03 Uhr

Hallo Nico

Mir gehts auch so hatte im Juni und September eine FG
Und denke auch immer wann es wieder klappt und wie weit ich jetzt schon wäre. Und das schlimmste ist noch das alle um mich rum SS werden.
So kommt es mir halt vor.

Habe aber leider noch nichts gefunden das mich wirklich davon ablängt.

Wünsche dir viel Glück das du bald wieder SS bist.
LG Sara

Beitrag von emily.und.trine 08.10.10 - 21:05 Uhr

es hört sich so an als ob du von mir schreibst! #schein
ich habe auch zwei engel, juli und sep., ich habe aber wieder hoffnung, weil wir uns untersuchen lassen und die können uns helfen.

lg

Beitrag von saraste 08.10.10 - 21:30 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich das du auch schon 2#stern hast

Ich warte noch etwas mit dem untersuchen. mein erstes Sternchen habe ich in der 13SSW
verloren es hatte leider einen Nierenfehler.
Ist aber sehr selten und kommt normal nicht 2mal vor.

Und mein zweites Sternchen ist schon in der 6SSW von uns gegangen.

Was öfter vorkommt was ich schon gelesen habe.

Also werde ich noch warten falls mein nächtes auch ein Sternchen wird werde ich mich auch mal untersuchen lassen.

Wünsche dir viel Glück das du bald wieder SS wirst.
GLG Sara

Beitrag von darismama 08.10.10 - 21:12 Uhr

Hallo Nico,
schade, dass ihr auch euer Sternchen gehen lassen musstet! Das hätte ich auch genauso schreiben können. Nur, dass ich da ich schon seit dem Januar drauf warte........ Ich dachte auch, hoffentlich werden wir schnell wieder ss, dann kann man es auch besser verarbeiten. Aber gerade dann passiert leider garnichts. Leider..... und man kann es nicht im geringsten ändern.... es liegt leider nicht in unserer Hand... und das tut so weh... man möchte lieber heute als morgen wieder ein kleines Wunder im Bauch haben. Wir haben 9 Jahre drauf gewartet. Wir sind jetzt kurz vor einer Insemination und mein Mann hat eine Kortiosontherapie hinter sich, jetzt "könnte" es rein theoretisch wieder klappen, nur ob es dann wieder klappt, ist eine ganz andere Geschichte. Da hilft irgendwie nur positiv denken und das ist so schwer.......
Ich wünsche dir, dass dein ganz besonderer Wunsch schnell in Erfüllung geht und ganz viel Geduld.
Liebe Grüße Meike