Freundin gesucht...! ;-)

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von mutterschiff4two 08.10.10 - 20:08 Uhr

Beste Freundin gesucht#winke
Irgendwie habe ich vieles um glücklich zu sein, und dennoch fühle ich mich ein wenig einsam.... Denn mir fehlt einfach eine beste Freundin.
Ein "bester weiblicher Kumpel".

Suchst du einen Menschen, mit dem du deine Gefühle teilen, über deine Gedanken reden und gemeinsam träumen kannst?
Du suchst einen männlichen besten Freund, der nicht nur auf Sex aus ist?
Du glaubst noch an die Freundschaft zwischen Männlein und Weiblein? Genauso suche ich einen sogenannten weiblichen "besten Kumpel", mit dem man gemeinsam durch dick und dünn gehen und über alles reden, sinnieren, lachen und weinen kann. Daß Freundschaft zwischen M und W möglich ist, habe ich für mich bestätigen können.
Leider ist mir diese beste Freundin genommen worden.

Beste Freunde... Was sind das überhaupt? Fragt eure Mitmenschen, wieviele beste Freunde sie haben. Naturgemäß werdet ihr sehr schnell die Antwort "ganz viele" erhalten.
Ist das wirklich so? Kann man dieses nicht erst beurteilen, wenn man zusammen Probleme durchstanden hat?
Sind beste Freunde etwa die, die nur so lange an eurer Seite stehen, wie eure Probleme nur von kurzer Dauer sind?
Sind es solche, die euch zum Anfang gütigigerweise ihren Beistand als selbstverständlich darstellen?
Sind es etwa solche, die, sobald sie erkennen, daß ihr nicht nach ein oder zwei Wochen wieder Spaß und Freude verbreiten werdet, am Wochenende plötzlich sehr viel zu tun haben und dann doch währenddessen mit anderen etwas unternehmen? Sind es solche, die den Kontakt dann unter Vorwänden in Streit ausarten lassen?
Sind es solche, die euch immer wieder und immer wieder als Kummerkasten für jedes und alles benötigen, euch dieses aber dann nicht zurückgeben können und wollen?
Sind es solche, mit denen ihr nur in guten Zeiten zusammen Berge versetzen könnt?
Sind es solche, die in schlechten Zeiten dann die Berge mit anderen versetzen? Sind es solche, die euch um sich scharren, um ihrem eigenen Narzismus und ihrer Egozentrik Nährboden zu geben?
Vielleicht ist unsere heutige Zeit einfach zu schnelllebig geworden. Kaum noch jemand möchte oder kann die Muße aufbringen, um hinter die Fassade anderer zu schauen, um sie genauer kennenzulernen.
Oft wird nur gefragt: Was könnte mir dieser oder jener Kontakt eines Tages bringen?
Nun gut, SOLCHE Freunde suche ich nicht.
Ich suche jemanden, der über einen ausgereiftem Charakter und Einfühlungsvermögen verfügt, jemanden der die Fähigkeit zu diskutieren, zu schweigen, zu lachen, zu weinen, zu träumen, zu handeln besitzt.
Ich suche keinen perfekten Menschen, ich suche keinen Schöngeist, ich suche kein offenes Buch, ich suche keine verschlossene Schatzkiste.
Ich suche jemanden, der noch Werte und Ideale hat, der noch träumen kann und das auch gemeinsam. Ich suche keinen Kummerkasten, dem ich nur meine Sorgen aufbürden kann.
Ich suche einfach Freundschaft... Das letzte hohe Gut in unserer heutigen Gesellschaft.
Das einzige, was man sich nicht nehmen kann.
Das einzige, was man nur schenken kann.
Ich suche nach Vertrauen, Zuneigung und dem Wort "Wir", denn das Wort "Ich" hörte ich nun schon zu oft.

Wenn du eine solche Frau bist und meine Gedankengänge nachvollziehen kannst sowie aus meiner Umgebung kommst, dann würde ich mich sehr über deine Antwort freuen.
Egal ob du Single, gebunden oder verheiratet bist: Solange du nur fest an die Freundschaft zwischen M und W glaubst!
Und an die männlichen Leser: Sollte es unter euch tatsächlich noch solche geben, die unter Freundschaft ähnliches verstehen wie ich, dann freue ich mich auch auf eure Mails...


Beitrag von dani875g 09.10.10 - 11:59 Uhr

Hallöchen.
Bin zwar nicht aus Deiner nähe,aber würde trotzdem versuchen mit dir eine Freundschaft aufzubauen;-)
Es gibt ja Pc und Telefon da kann man jeden Tag reden,wenn auch nicht live aber derjenige ist da und kann zuhören nichtwahr?

Wenn Du möchtest dann melde Dich einfach;-)
Wäre auch schön wenn Du MSN hättest.

Bis später.
Liebe Grüße Dani.

Beitrag von nini00 14.10.10 - 18:24 Uhr

Wow Schöner Text! ;-)

Tja tja Freunde.... Ich selber bin immer nur gut als kummerkasten , trösten , ratschläge usw... Bis dann meine Beste freundin von der kindheit auf, einfach kein lust auf mich hatte... Da ihr mann mich auch nicht gern gesehen hat ... Und und und